Atlas – The Next Generation – Ein Roboter der selbständig wieder aufsteht

Atlas – The Next Generation – Ein Roboter der selbständig wieder aufsteht

Boston Dynamics baut die Roboter der Zukunft, siehe Boston Dynamics entwickelt robotischen Hund. Aber so langsam machen mir die „Atlas“ Roboter von Boston Dynamics ein wenig Angst. Was diese Maschinen mittlerweile leisten können ist schon sehr beachtlich. Über die Jahre wurden Roboter entwickelt, die alles andere als unbeholfen und tollpatschig wirken. Die Roboter laufen wie Menschen, gleichen unebenen Untergrund aus, korrigieren Fehltritte ohne hinzufallen und können sogar ohne Hilfe wieder aufstehen, wenn sie zu Boden gestossen wurden.

Um einen der 80 kg schweren Roboter zu Fall zu bringen, muss man schon ordentlich Kraft aufwenden. Bislang konnten man die Roboter so ausser Gefecht setzen. Einfach umschubsen ist jetzt aber nicht mehr drin, der Atlas ist in wenigen Sekunden wieder auf den Beinen. Die Roboter sollen unter anderem in Kriegsgebieten zum Einsatz kommen um die Soldaten zu unterstützen und schwere Gegenstände transportieren.

Die Entwicklung der humanoiden Roboter ist schon faszinierend. Ohne Kabel, frei in unwegsamem Gelände, bewegen sich die Roboter grazil und fallen so leicht nicht mehr hin. Gepaart mit künstlicher Intelligenz, die übrigens ebenfalls gewaltige Fortschritte macht und dem Ausbau der Feinmotorik. Es scheint dem Atlas jedenfalls keine Mühe zu bereiten, fünf Kilo schwere Pakete in ein Regal zu stapeln.

Siehe auch Roboter Big Dog hört nun auf Kommandos, Rory McIlroy und sein unterhaltsamer Roboter-Gegner und Der flinke Samurai-Meister und sein Roboter-Lehrling.

Atlas, The Next Generation – Atlas – The Next Generation – Ein Roboter der selbständig wieder aufsteht