Wieso Chauvi-Seite!?

Über die Chauvi-Seite

Es gibt sie, die Seite für echte Männer. Die Chauvi-Seite ist ein Blog für ganze Kerle, die Spass und Ablenkung von Stress und Hektik suchen. Die Chauvi-Seite bietet moderne Themen mit Witz und einem dicken Hauch Sarkasmus. Eine Seite nur für Männer ist nicht neu, mit dem Format der Chauvi-Seite jedoch alles andere als der Rest der Masse. Die vielfältigen Themen sprechen alle Generationen an und zwischengeschlechtliche Storys bringen Männer zum Staunen. Eine Page für Männer, über Männer und Frauen.

Das Wort Chauvi mag historisch für viele negativ belegt sein, es geht aber vielmehr um eine Interpretationen postmoderner Männlichkeit: coole Sprüche, weicher Blick, charmant, wenn es zum Ziel führt, aber kein Macho, der Frauen unterdrückt, kein Chauvi der „alten Schule“, sondern eher ein selbstverliebtes Kind, ein moderner Gigolo, ein bisschen crazy, er ist nicht gegen die Frauen, er liebt sie und hat gemeinsam mit ihnen Spass.

Wir erwarten viel von Frauen. Sie soll ein sexy Girl sein, gut im Bett, aber auch eine hervorragende Mutter, gute Köchin und erfolgreich im Job soll sie auch noch sein. Aber das sollten wir auch von uns Männern erwarten. Männer brauchen Muskeln, sie sollen sportlich sein aber auch schick gekleidet, sich liebevoll um die Kinder kümmern, doch auch mal so richtig saufen und feiern können und trotzdem ihre gute Manieren behalten. Humor ist eine Stärke, im Haushalt mithelfen keine Schwäche. Männer sollen eine klare Meinung haben und vertreten, aber offen für Diskussion sein. Ein Mann kann einer Frau Blumen schenken oder die Tür aufhalten, ohne sich gleich anzubiedern. Also, ich kann das alles, von daher kann es ja nicht so schwer sein. Es klappt nicht immer, aber ich gebe mir Mühe.

Historie

Am 1. September 1996 habe ich die ersten Texte dieser Website hochgeladen. Damals noch bei Compuserve, den Webspace von 512 kb ! teilte ich mir mit einem Freund. Ursprünglich befand sich auf meiner Website nur eine bescheidene Sammlung an Frauen- und Männer-Zitaten. Aber das komplexe Thema „Männer und Frauen“ beschäftigte mich über die Jahre weiter. Aufgrund vieler positiver Mails und Zuschriften sah ich mich bald ermutigt, mehr daraus zu machen: Eine Page speziell für Männer. Einen Blog für echte Männer. Ach ja, Frauen lesen diese Seiten inzwischen auch …

Autor

Der Autor liebt Frauen und lebt seit einiger Zeit in serieller Monogamie in der schönen Stadt München.

Warum Chauvi-Seite - Der Chauvi

(c) Stefan M. Prager | fotodesign

Chauvi-Seite – Erstellt: 15.02.1996 – Relaunch 01.09.1998 – CMS Nuke 01.09.2003 – WordPress Blog seit 01.02.2010

Backlinks

TZ München – Zehn Tipps: So gelingt der eigene Blog

Die Münchner Tageszeitung TZ schreibt über meinen Artikel zum Thema „Flirten auf dem Oktoberfest“

Oktoberfest-live.de postet ebenfalls meinen Flirt-Artikel zur Wiesn 

Die Chauvi-Seite in der aktuellen Ausgabe von MQ – Munich Quality – Munichs Best

Bild.de über die besten Münchner Blogger

http://www.poppen.de

http://www.mode-zeitung.de/die-seite-fur-echte-manner

http://wikimannia.org/Chauvi

http://lifestyle.de.msn.com/maenner/faktencheck/die-besten-websites-fuer-maenner

BITCOIN MINING FÜR ALLE!