Frauen aus Österreich flirten gerne ;-)

Jungs, derzeit findet in München das beliebte Oktoberfest statt (hier noch meine Flirt-Tipps für die Wiesn). Menschen aus allen Teilen der Erde feiern zusammen die grösste Party der Welt. Letzte Woche sind drei süsse Mädels bei mir am Tisch gelandet. Die hübschen Ladys stammten aus Österreich und überzeugten nicht nur mit inneren Werten. Ihr wisst, was ich meine: Die Dirndl-Bluse war gut gefüllt … 😉

Was ich euch damit sagen will? Nun, der Winter steht uns bald bevor, vielleicht ein langer kalter Winter. Da will man am Liebsten den lieben langen Tag mit seiner Partnerin vor dem Ofen oder dem Kamin verbringen. Auf dem gemütlichen Sofa unter einer kuscheligen Decke bei einem schönen Film, Kerzenlicht und einem Glas Wein. Eines steht fest: Alleine macht das nur halb so viel Spass. Ihr solltet euch also, wenn ihr denn Single seid, rechtzeitig Gedanken über eine neue Partnerschaft machen und dabei auch länderübergreifend tätig werden. Und so kommen wir wieder auf die süssen Österreicherinnen von der Wiesn zu sprechen.

Zwei der Damen waren auf austria-date.at mit einem eigenen Profil vertreten. Wir sind darauf gekommen, als ich nachfragte, wie denn heutzutage in Österreich geflirtet wird. Und schwups war ich schon angemeldet. Auf der Dating-Plattform versammeln sich flirtwillige Singles aus dem nahen Österreich, fast die Hälfte sind Frauen. Als grossen Vorteil empfinde ich die manuelle Freigabe durch Austria-Date binnen weniger Stunden, die Anzeige des Fortschritts im eigenen Profil (wie weit bin ich?) und das sogenannte Flirtbarometer. Ich bekomme dadurch angezeigt, wo ich bei meiner Kontaktanzeige noch Verbesserungen durchführen sollte. Wichtig: Es gibt kein Abo, keine versteckten Kosten und eine kostenlose App für iPhone und Android-Smartphones.

Meinem Anschein nach sind kaum Fakes vorhanden. Und wenn man sich nur ansprechen lassen möchte, ohne aktiv auf andere zuzugehen, ist der Service kostenlos nutzbar. Aber ihr wollt sicher selbst auf die „Jagd“ gehen … 😉

PublicDomainPictures / Pixabay
PublicDomainPictures / Pixabay