Der günstige Universal-Werkzeugkoffer

Kleinigkeiten am Auto mache ich selber, ihr sicher auch Jungs!? Vor allem aber in der Wohnung ist ja immer was zu richten, Eigenheim verpflichtet. Vom tropfenden Wasserhahn, über die wackelige Türklinke, bis zum Anbringen einer Speziellen Leuchte für die geliebte Partnerin. Immer ist irgendwo eine starke Hand gefragt.

Den Inhalt meiner alten Werkzeugkiste habe ich mir im Laufe der Jahre irgendwie zusammen geschnorrt. Bei den Eltern Schraubenzieher und Steckschlüssel, von Freunden hier eine Zange, dort eine Umschaltknarre. Und ab und zu auch mal ein neues Teil aus der Grabbelkiste im Discounter. Hm, das war eigentlich immer Müll, die Teile konnte man nach einmaligem Gebrauch entsorgen.

Beim Stöbern in diversen Online-Shops habe ich den 156-teiligen Universal-Werkzeugkoffer von Famex gefunden. Die 57 Euro waren gut angelegtes Geld (vorher kostete der Koffer 129,99 Euro, das sind fast 60% Ersparnis).

Der.guenstige.Universal-Werkzeugkoffer

Bildquelle Otto.de

Das Set taugt für alle Eventualitäten. Lediglich ein Hammer geht ab, aber davon habe ich bereits drei Zuhause liegen. Schraubenzieher bzw. Schraubendreher, Steckschlüssel, Bits, Sechskant-Stiftschlüssel, diverse Zangen, Stiftschlüssel, Säge, Rollbandmaß, Kabelbinder. Viele Teile sind aus Chrom-Vanadium-Stahl gefertigt und lange haltbar. Zwar mag der Kofferinhalt nicht unbedingt auf Baustellen zum Einsatz kommen, für den Hausgebraucht sind die Werkzeuge aber bestens geeignet. Schaut auch mal die Bewertungen an (89% aller Bewerter würden diesen Artikel weiterempfehlen), ich übrigens auch.

OTTO bietet übrigens auch eine 0%-Finanzierung, nicht dass ich die gebraucht hätte, aber alleine das Angebot finde ich gut. Kannte ich bisher nur von Mediamarkt.

BITCOIN MINING FÜR ALLE!