Eine kurze Geschichte des männlichen Bartes als Schaubild

Vorheriger ArtikelValeria Lukyanova ist die echte Barbie
Nächster ArtikelAgent Provocateur mit der neuen Kollektion „Sexy never takes a day off“

Peter Kim hat mich angeschrieben und mir folgende Grafik angeboten. Das Schaubild veranschaulicht eine kurze Geschichte des männlichen Bartes und wie wir heute die Gesichtsbehaarung wahrnehmen. So rasierten sich in Zeiten von Frauenmangel mehr Männer, als wenn es einfacher war eine Partnerin zu finden. Da frage ich mich, wann gab es jemals einen Frauenüberschuss und hat jemand von euch eine Zeitmaschine daheim rumstehen? 😉

A PhD in Facial Hair
Created by: OnlinePhD.org – Bart, Bärte, Rasur, rasieren