Fremden Männern zwischen die Beine greifen

Vorheriger ArtikelChat mit Überraschung
Nächster ArtikelRugby-Spieler aus Samoa feiern ihren Sieg gegen Frankreich

Ich wusste, das würde kommen: Inspiriert von der letzten Aktion, als Jungs im Kampf gegen Brustkrebs ein Motorboot bei weiblichen Brüsten machten, checken nun Mädels für Merci Handy bei Männern, ob eine Gefahr auf Hodenkrebs besteht. Dafür wurden Frauen auf die Strasse geschickt, um fremden Männern zwischen die Beine zu greifen. Für jeden Grabscher gibt es 10 Euro. Die 500 erzielten Euro wurden natürlich gespendet.


Elles touchent des couilles pour la bonne cause, Merci Handy – Fremden Männern zwischen die Beine greifen