Eine Infografik zum Valentinstag 2017 – Männer und Frauen und ihre Wünsche

Eine Infografik zum Valentinstag 2017 – Männer und Frauen und ihre Wünsche

Eine Infografik zum Valentinstag 2017 – Männer und Frauen und ihre Wünsche. Die neuesten Umfragen für den Liebestag, den Valentinstag, sind erstaunlich. Früher beschenkten sich ungefähr die Hälfte der Paare. Das hat sich aber drastisch geändert. Die neuesten Umfragen ergeben, dass sich mittlerweile über 81% der Befragten zum Valentinstag etwas schenken; und das gilt für beide Geschlechter! Ein Anstieg von über 31%!

In der Regel wünschen sich zweidrittel aller Frauen Valentinstag-Geschenke vom Partner, und wer hätte es gedacht, auch die Männer wollen zu 42,1% beschenkt werden. Allerdings gibt es bei den Geschlechtern einen Unterschied, warum am Valentinstag etwas überreicht wird. Der Grossteil der Männer verschenkt zu 57,8% aus Liebe, während Frauen zu 42,1% um der reinen Freude willen schenken. Aus diesem Grund beschenken Frauen auch Ihre Familie, Freunde und sogar Ihre Kollegen.

Das sieht die Männerwelt anders, denn Freunde oder Kollegen werden nicht bedacht. Entgegen allen Erwartungen lässt sich aus der Infografik lesen, dass Frauen nicht immer ein Händchen dafür haben, was „Mann“ wirklich will. Zu 21% sind die Jungs unzufrieden mit ihrem Männergeschenk zum Valentinstag, bei den Frauen zeigen sich 13,1% unglücklich über das Präsent.

Die Ansprüche der Frauen sind deutlich gestiegen. Als Mann punktet man mit Blumen alleine nicht mehr. Es muss schon ein grossartiges Dinner oder eine Wochenendreise sein. Nichtsdestotrotz ist es aber doch am Schönsten, Zweisamkeit zu geniessen, Aufmerksamkeit zu teilen und gemeinsam das Gefühl der Liebe wiederaufleben lassen.

Valentinstag 2017 Infografik

Eine Infografik zum Valentinstag 2017 – Männer und Frauen und ihre Wünsche – Männer und Frauen, Männer, Frauen, Beziehung, Partnerschaft, Geschenke, beschenken,