Gebannte Werbung für Potenzmittel mit Paulo Futre

Der ehemalige portugiesische Fussballstar Paulo Futre macht Werbung für das Potenzmittel Libidium Fast. Der Spot wurde sehr schnell aus dem portugiesischen Fernsehen verbannt. Warum wohl? Hm, vielleicht könnte bei dem einen oder anderen Zuschauer das Bild eines gewaltigen Gemächts hervor gerufen werden. Übrigens, ich kann das mit Medizinbällen … 😉


O anúncio do Paulo Futre censurado pela televisão [Libidium Fast] – Gebannte Werbung für Potenzmittel mit Paulo Futre – gebannte Werbung, Portugal Portugiesen, portugiesisch, riesiger gewaltiger Penis

BITCOIN MINING FÜR ALLE!