Millionen stehen auf Katzenjammer

Cara Hartmann ist der neue unfreiwillige Star auf youtube. Mit ihrem Video suchte sie angeblich bei der Online-Dating-Seite eHarmony einen Freund. Die Frage ist aber, sucht sie wirklich einen Freund oder ein Haustier? Zuerst ist Cara schüchtern, es sei ihr erster Versuch mit dem Online-Dating. Jetzt sei sie zugleich nervös und aufgeregt, teilt sie mit strahlenden Augen mit und streicht sich reizend durch das lange Haar.

Sie habe einen MBA der Villanova University, bringt sie gerade noch heraus, aber nach „Ich liebe Katzen“ ist nichts mehr, wie es war. Was folgt ist ein emotionales Erdbeben. Cara möchte alle Katzen umarmen. Aber das könne sie nicht! Dabei seien Katzen so niedlich und viele hätten kein Heim. Sie wolle ein ganzes Haus voller Katzen. Was für ein Katzenjammer …

Im Debbie, i love cats and i just want a soulmate!

War ja klar, dass rasch eine erste Persiflage erscheint …