Die Olympischen Sexspiele 2014 – So geht es in Sotschi wirklich zu

Vorheriger ArtikelNina Agdal für Sports Illustrated
Nächster ArtikelXXL Airport Love – Sport ist für jedermann

Hm, gehört der Artikel nun in die Rubrik „Liebe, Erotik und Sex“ oder doch eher zum Sport? Denn was der Nachrichtensender The Onion News über die Olympischen Winterspiele in Sotschi herausgefunden hat ist allerhand. Sex spielte während der Sportwettkämpfe schon immer eine grosse Rolle, das ist klar, doch das es unter den Sportlern so wild zu geht, wie der US Amerikanische Newssender zeigt, das hätte man sich in den kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Die Athleten treiben nicht nur ihren Sport vor laufender Kamera, sie vollziehen auch den Geschlechtsakt in der Öffentlichkeit. In den Parks, auf Balkonen, in Cafes und sogar auf Dächern der Sporthallen tummeln sich Paare. Für alle sichtbar, in der Öffentlichkeit, um die schönste Nebensache der Welt mit allen zu teilen. Also, eher Erotik oder Sport? Für die Spätmerker: Der Clip ist eine Parodie … 😉


Olympic Village Tour: See Where The Athletes Live, Train And Fuck Each Other – Die Olympischen Sexspiele 2014 – So geht es in Sochi wirklich zu, Nachrichten, Russland, Russen, russisch, Сочи, Sex in der Öffentlichkeit