Ihr sollte euch Sara X und ihre hüfenden Brüste zu Mozart anschauen

Das rundum tätowierte Modell Sara X hat ein Talent, ein ganz besonderes Talent, und sie lässt die ganze Welt daran teilhaben. Sara kann mit ihren Brüsten wackeln. Zu Mozarts „Eine kleine Nachtmusik“. Sie bringt damit quasi das Twerking auf einen ganz neuen Level. Sara bezeichnet sich selbst als etwas verrückt und mit leicht schrägem Humor ausgestattet. Ihre Brüste bringt sie ohne Trick zum Tanzen, sie hat lediglich mit reichlich Silikon nachgeholfen. Ich werde wohl nie wieder dieses Lied von Wolfgang Amadeus hören können, ohne an die Oberweite von Sara denken zu können … 😉

Wer es härter mag: Techno Boobs

Und zur Steigerung gibt es noch einen Mashup von Sara X and Janessa Vanessa:


Sara X Does Mozart’s “Eine kleine Nachtmusik” – Ihr sollte euch Sara X und ihre hüfenden Brüste zu Mozart anschauen – Twerking – Tattoo – Tätowierungen – hüpfende und springende Brüste, Busen, Titten, Hupen, Oberweite