Wirklich begabte Strassenkünstler

Vorheriger ArtikelEine Menge „D’ohs“ von Homer Simpson
Nächster ArtikelDer absolute Balancing-Experte

Er hier braucht nur etwas Farbe und eine Unterlage. Den Rest macht er mit seinen flinken Fingern.

Zwar deutlich langsamer und er nutzt einen Pinsel, aber durchaus begabt:

Wenn Du zum ersten Maler frech bist, steckt er sich den Finger in den Po und malt Dir damit ein Gebirge auf die Stirn, so schnell kannst’e nicht gucken hast’e die Alpen über den Augenbrauen.