Scheich lässt seinen Namen in den Sand schreiben

Ein exzentrischer und vermögender Scheich in Abu Dhabi hat seinen Namen in den Sand schreiben lassen. Gut, klingt erstmal nicht spektakulär. Allerdings ist der Name 1 km lang und über 3 km breit und befindet sich auf einer Privat-Insel des Scheichs. Er wollte unbedingt, dass seine überdimensionale Signatur mit Namen „HAMAD“ auch aus dem All zu lesen sein könne. Laut der UK Sun heisst der gute Mann Shiekh Hamad Bin Hamdan Al Nahyan und ist der zweitreichste Mann in der Region. Sein Name steht auf dem Kopf steht und das interessiert den Scheich scheinbar kein bisschen.

Scheich.laesst.seinen.Namen.in.den.Sand.schreiben

BITCOIN MINING FÜR ALLE!