Tags Posts tagged with "Bier"

Tag: Bier

Mitten im totalitären Russland, genau genommen in der Ukraine, liegt ein Land der Glückseligen – KaZantip. Jedes Jahr von Juli bis August findet an einem Strand auf der Halbinsel Krim das grösste Festival für elektronische Tanzmusik in der Ukraine statt. Zwölf Tanzflächen werden rund um die Uhr von über 300 Discjockeys bespielt, osteuropäische Schönheiten räkeln sich am Strand, der Alkohol fliesst in Strömen. Um die 150.000 junge und partyhungrige Menschen, die vor allem aus den Ländern der GUS und den östlichen Mitgliedsstaaten der EU stammen, besuchen das Festival, aber in den letzten Jahren zog es auch verstärkt Besucher aus Westeuropa und Nordamerika an.

Entstanden ist KaZantip 1992 aus einem Surfwettbewerb auf der Krim, der von Nikita Marshunok organisiert wurde und erinnert an Ibiza, ist aber doch völlig anders. Jeder soll hier glücklich werden, der Spass steht im Vordergrund und Alles, wirklich Alles ist erlaubt. Das Besondere an dem Festival ist die Organisation. Marshunok gründete die fiktive “Republik KaZantip”, ernannte sich selbst zum Präsidenten, ein paar Freunde wurden zu “Ministern für Sound, gute Laune und Architektur” befördert und er schrieb eine “Verfassung”. Besucher des Festivals bezahlen für ein “Visum”, welches zum mehrmaligen Eintritt berechtigt und sie zu “Bürgern der Republik” macht. Das schaut nach verdammt viel gut organisierter Gaudi aus.

Hm, wir suchen noch ein Ziel für unseren nächsten Männerausflug. Ich glaube da was gefunden zu haben … :-)


Kazantip from Alexander Tikhomirov on Vimeo.

Have a nice trip to KAZANTIP/ 2013 – KaZantip – Казантип – КаZантип – Qazantıp – Ukraine – Ukrainer – ukrainisch – Russland – Russen – russisch


Ham’se neulich in Rumänien einen Maler beauftragt Blumenkübel weiss zu streichen. Hat er auch gemacht, also, so irgendwie. Er genehmigte sich wohl vor der Arbeit ein Bierchen, oder zwei, oder drölf …


Drunk painter – Betrunkener Maler bei der Arbeit – Rumänien, Rumäne, rumänisch, Arbeit, Job, Beruf


Kleider spenden und Gutes tun und dafür auch noch ein Bier bekommen, was will Mann mehr … ? ;-) Ein unausgestrahlter, ich weiss gar nicht warum, Bud Light Werbespot.


Funny Bud Light Commercial – Office Strip Tease – Nackt im Büro mit Bud Light – gebannt – banned


Wenn hübsche Frauen mit grossen Brüsten nach der Uhrzeit fragen, tja, dann schaltet Mann das Hirn aus … ;-)


Naked and Funny Boobs Time – Mit grossen Brüsten nach der Uhrzeit fragen


Ich habe schon viel gesehen im Internet, aber sicher nicht, wie ein betrunkener Typ auf einer mobilen Hebebühne verhaftet wird. Nur weil man mit einer Hebebühne auf einer Strasse fahren kann, heisst das nicht, das man dies auf darf . Steve ist ein besonderer Junge, der schon häufiger mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist;-)


Steve’s Drunk and High DUI at Work (Arrested on Scissor Lift) – Steve wird betrunken auf einer Hebebühne verhaftet


Neuseeländer sind wie die Australier für ihre Trinkfreude bekannt. Zum Oktoberfest fallen sie jährlich für zwei Wochen scharenweise ein und saufen Mass um Mass. Saufen, ja, von trinken kann nicht mehr die reden sein. Die Jungs in dem Clip haben irgendwo in Neuseeland den lieben ganzen Tag Bier gebechert. Bei einem wundervollen Sonnenuntergang vor einer berauscht berauschend schönen Landschaft passiert, was kommen muss: Jeder erbricht sich auf dem anderen! Das könnten die Freunde von ihm hier sein;-)


yard glass – Wie Neuseeländer Party machen – Achtung eklig!


Ja, ich kann es einfach nicht lassen. Betrunkene Mädchen sind aber auch so was von lustig. Und schliesslich muss man(n) auch mal zeigen, dass nicht nur wir Jungs gerne einen über den Durst trinken … ;-)


Ultimate Drunk Girls Fail Compilation 2013 – Betrunkene Mädchen – Compilation 2013

Heineken hat vor einiger Zeit am Flughafen wildfremde Leute gefragt, ob sie spontan ihre Reiseroute ändern würden. Darüber wurde viel gebloggt und getwittert. Einige der fleissigsten Kommentatoren, die natürlich alle meinten, sie wären sofort und ohne Frage losgeflogen, wenn sie nur gefragt worden wären, bekamen nun von Heineken Besuch und ihnen wurden genau das angeboten: Eine spontane Reise irgendwohin. Die Kampagne ist fantastisch, für ein Unternehmen, das so etwas ähnliches wie Bier herstellt … ;-)


Heineken | Departure Roulette En Route – Heineken – Departure Roulette – Besucht die Blogger


Er wacht am Morgen danach auf, sieht sie … und tut mir doppelt leid …

Man Stroke Woman – The Walk of Shame – One Night Stand – Der Morgen danach


Warum Männer so gerne in die Garage oder in den Schuppen gehen.


Carlton Mid – Stay a little bit longer – Carlton Breweries – Warum Männer so gerne in die Garage oder in den Schuppen gehen