Chinesen halten eine gefundene Gummi-Muschi für einen seltenen Pilz

Es ist kaum zu glauben: Irgendwo in China wurde ein mysteriöser „Pilz“ mit zwei Löchern ausgegraben, jemand hat die Medien informiert und bis dahin dachte man, es handelt sich um einen sogenannten „Lingzhi mushroom“. Auch wenn ich der Meinung bin, der sieht völlig anders aus! Tja, kurz darauf hat einer erkannt, das seltsame Ding ist kein Pilz, sondern ein Sexspielzeug, das einer achtlos weggeworfen hat. Ein Masturbations-Combo-Teil mit Popoloch und Vagina. Zu schön um gefaked zu sein.


China news confuses rubber vagina/anus for special mushroom – Asiaten, China, Chinesen