Hangover mit Federvieh – Betrunkene klauen Pinguin

Hangover mit Federvieh – Betrunkene klauen Pinguin

Hangover mit Federvieh – Betrunkene klauen Pinguin. In Australien ist ein kurz zuvor aus einem Freizeitpark gestohlener Pinguin von Spaziergängern aufgefunden worden. Eine Suche auf dem Smartphone „Pinguin vermisst“ und schon stand fest, wo er hingehört. Dirk, so heisst der in Gefangenschaft geborene Zwergpinguin, ist inzwischen wohlbehalten in den Freizeitpark zurückgekehrt.

Samstagabend zuvor sind drei betrunkene junge Männer voller Übermut in den Themenpark Sea World in Gold Coast eingedrungen und hatten das Tier entführt. Schon mal vor Ort drehten sie auch noch eine Runde im Delfin-Becken. Als sie am nächsten Tag mit Kater erwachten starrte sie der Pinguin an. Die Jungs bekamen Panik und Dirk wurde einfach an einem Kanal ausgesetzt. Die Drei jungen Diebe brüsten sich später auf Facebook mit ihrer Tat und konnte so rasch überführt werden.

Naja, besser einen Pinguin entführen als einen Tiger …

Da fällt mir doch folgende Geschichte ein. Achtung, die Lache steckt an …!


Drunk tourists steal penguin from Australian Sea World – der Pinguin Klau – Hangover mit Federvieh – Betrunkene klauen Pinguin