Skatepark als riesiger Flipperautomat gestaltet

Vorheriger ArtikelRegenbogen-Glitzer-Kekse aus Einhorn-Kacke
Nächster ArtikelUnglaublich geschickter balancierender Hund auf einer schwingenden Kette

Du wolltest immer schon mal wissen, wie es sich anfühlt, eine Kugel in einem Flipperautomaten zu sein? Dann nichts wie auf nach Neuseeland. Der Getränke-Hersteller Mountain Dew hat jetzt in Henderson, Neuseeland für 500.000 USD einen Skatepark als riesige Pinball Maschine nachgebaut. Die bunten Rampen, die Lichter, Soundeffekte, das echte Highscore System und alle die anderen Extras funktionieren wie bei einem echten Flipper. Das Ganze ist als Bühne für einen Fernsehwettbewerb konzipiert und wird, nachdem die Show im Kasten ist, noch ein paar Wochen lang für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Ach ja, die jüngeren Leser, wisst ihr eigentlich noch, was ein Flipperautomat ist? 😉