Essen und Trinken in Köln und die Frauen nicht vergessen

Vorheriger ArtikelDas Navigationsgerät kann Deine Beziehung zerstören
Nächster ArtikelDie Mädchen von Instagram – Lyna Perez winzige Bikinis lassen kaum Raum für Fantasie

Essen und Trinken in Köln und die Frauen nicht vergessen

Es steht wieder mal eine Geschäftsreise an, diesmal ist Köln an der Reihe. Nachdem es leider dieses Jahr zum Karneval nicht geklappt hat, freue ich mich nun um so mehr auf den Besuch in der schönen Stadt am Rhein. Ich liebe Köln, die lokalen Spezialitäten und die lockeren Menschen.

405459 / Pixabay

Essen und Feiern

Ich treffe mich dort wieder mit Sven aus Bochum. Wir haben beide geschäftlich in Köln zu tun und treffen uns diesmal im Osman 30 in der 30. Etage des Kölnturm auf ein Bier, oder mehrere und lecker Essen. Mit ihm wird es meistens ein unterhaltsamer Abend und eine lange Nacht. Empfehlen kann ich euch ansonsten noch das Plomari, Brauhaus Fruh Am Dom und das Lommerzheim. Später geht es zum Abfeiern noch ins Crystal Cologne oder den Diamonds Club.

Schöne Frauen

Er ist seit Jahren glücklicher Single und bekommt doch regelmässig seine „Kuscheleinheiten“ von attraktiven Frauen. Und das auch auf Reisen. Wie er das macht, ohne feste Freundin, ohne nächtelanges Ausgehen und intensives baggern? Nun, er nutzt regelmässig den Service einer Escort-Agentur.

Warum auch nicht? Gegen faire Bezahlung kann Mann aus vielen hübschen und meist auch überaus gebildeten Frauen wählen. Diese stehen für Geschäftsessen, Theaterbesuche oder vielleicht auch mehr zur Verfügung, letzteres aber natürlich nur nach gegenseitiger Sympathie.

Escort-Agenturen

In Köln empfiehlt Sven Tia Escort. Mit dieser Agentur hat er jahrelang beste Erfahrungen gemacht. Die Mädchen sind, sagen wir es kurz und prägnant: wunderschön. Ich habe mir deren Website einmal genauer angeschaut. Mir gefällt besonders, dass die Bilder der Frauen nicht „totgephotoshopt“ sind. Es handelt sich um echte Fotos, die einem erlauben, einen wirklich realistischen Eindruck der Frauen zu gewinnen.

Nun ja, Sven jedenfalls wird in Begleitung beim Essen erscheinen und ich bin sehr am Überlegen, ob ich nicht doch ein paar Euro in die Zeit mit einer netten Dame investieren sollte. Meine Lebensabschnittsgefährtin liesst diesen meinen Blog ja nicht regelmässig … 😉