Mountain Dew Werbespot mit U-Bahn-Surfer wurde gebannt

Ein Typ surft auf einem Snowboard eine Rolltreppe zur U-Bahn hinab und wird von dieser auf den Gleissen hinterher gezogen. Es folgt was folgen muss, autsch! Was wie ein selbstgedrehter Clip wirkt ist ein 2009 veröffentlichter und in Vergessenheit geratener viraler Werbegag von Mountain Dew. Jetzt erschien der Spot erneut in sozialen Netzen und wurde ratzfatz verboten, damit Kids nicht zu Nachahmung ermutigt werden. Aha, klar, Jackass lässt grüssen…

Don’t Dew this at home

BITCOIN MINING FÜR ALLE!