Der Nissan Juke R fährt gegen Bugatti Veyron, Lamborghini UGR und Ferrari 599

Hier verlieren drei Top-Luxus-Rennmaschinen, nämlich ein Bugatti Veyron, Lamborghini UGR und Ferrari 599, gegen eine japanische „Reisschüssel“. Der Nissan Juke R hat das Triebwerk vom Nissan GT-R verbaut (im Original 480 PS), er wurde auf 800 PS aufgeladen. Zudem verfügt der Wagen über einen Allradantrieb, was noch bessere Traktion beim Beschleunigen ergibt. Ein Hammerteil!

Das glaubt ihr nicht? Derzeit ist genau ein Wagen mit 812 PS für fast 280.000 Euro bei mobile.de gelistet:

Der Nissan Juke R fährt gegen Bugatti Veyron, Lamborghini UGR und Ferrari 599

Nissan Juke R vs Bugatti Veyron, Lamborghini UGR, Ferrari 599 – Rennen – Japan – japanisch