Start Suche

selbstbefriedigung - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Die männliche Hand – Eine ganz besondere Liebesgeschichte

Manchmal ist die Liebe nur eine Handbreit entfernt …


Neu: Lebensechter Porno auf dem iPad mit dem integrierten Fleshlight Holder

Ich habe bewusst nicht „Flashlight“ geschrieben, genau hinschauen, das ist was ganz anderes. Man(n) kann mit dem Fleshlight Holder quasi auf dem iPad einen Porno schauen und gleichzeitig … na, ihr wisst schon …

BITCOIN MINING FÜR ALLE!

Masanobu Sato ist Weltmeister im Masturbieren

Offenbar haben Japaner gerne mal einen Schaden, vor allem was Sexualität betrifft (ich sage nur Türklinken lecken), aber Masanobu Sato ist stolz. Masanobu Sato hält den aktuellen Weltrekord in der längsten durchgehenden Masturbationssitzung. Diesen Rekord stellte er in San Francisco beim Masturbate-a-thon mit einer Dauer von 9 Stunden und 58 Minuten auf. Er hat dafür sehr viel trainiert, ob das nicht irgendwann mal weh tut? Ich kann nur Respekt zollen … 🙂

World champion masturbation


Neulich im russischen Fernsehen

Da läuft in Russland während der Nachrichten ein Beitrag über Stripperinnen, es folgt die Schaltung zurück ins Studio, ich würde mal sagen: erwischt!


News Fail_ Russian News Reporter Caught Trying To Play With His Piece! – Neulich im russischen Fernsehen


Echte Geschwisterliebe – Schweinische Siamesische Zwillinge

Die pubertäre Experimentierfreudigkeit kann bei siamesischen Zwillingen sprichwörtlich in die Hose gehen.

Alex and Mike are Siamese Twins, which means they share everything. Yes, „everything“.


Sehr weiblich – USB-Speicherstick und Vibrator in einem

Die moderne Geschäftsfrau hat immer ihren USB-Datenstick dabei. Dafür findet sich in der Handtasche oder im Mantel stets ein kleines Plätzchen. Was aber, wenn die Geschäftsreise länger als geplant dauert und der liebe kleine Lustspender im Nachttischkästchen vergessen wurde? Ganz einfach, Frau nimmt den USB-Stick. Den gibt es bald mit doppelter Funktionsweise. Als Datenstick und als Vibrator. Das Projekt steckt noch in der Entwicklung und sucht Geldgeber.

8 GB sollen 125 USD kosten, die 16 GB-Variante in 24kt Gold mit persönlicher Gravur geht für 250 USD über den Ladentisch.