Start Suche

frankreich - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Rugby-Spieler aus Samoa feiern ihren Sieg gegen Frankreich

Die Rugby-Spieler aus dem kleinen Samoa feiern ihren verdienten Sieg gegen Frankreich. Man kann das Testosteron förmlich riechen … 😉 Apropo Rugby, von diesen leicht bekleideten Damen könnt ihr euch die Regeln erklären lassen … 😉


France Siva Celebration – Rugby-Spieler aus Samoa feiern ihren Sieg gegen Frankreich – Samoa, Samoaner, samoanisch


5 Sportler die zu Unternehmern im Bereich „Fashion“ wurden

5 Sportler die zu Unternehmern im Bereich „Fashion“ wurden

5 Sportler die zu Unternehmern im Bereich „Fashion“ wurden. Viele Sportler machen nicht nur auf dem Spielfeld eine gute Figur, sondern stehen auch abseits der Arena gut da. So wundert es nicht, dass sich einige der Topstars der Sportszene auch an Kleidung, Fashion und Sportklamotten versuchen. Wir haben hier die Top 5 dieser Spitzensportler zusammengestellt.

1. Christiano Ronaldo

Ein Christiano Ronaldo darf bei einer solchen Aufzählung natürlich auf gar keinen Fall fehlen. Der Top-Stürmer von Real Madrid mit portugiesischem Pass trifft nicht nur am laufenden Band, sondern hat bereits seine erste Modekollektion auf den Markt gebracht. Der 32-jährige Weltfussballer hat sich dabei auf bequeme, funktionale und sporttaugliche Unterwäsche für Männer spezialisiert. Hinzu kommen alltagstaugliche aber in erstere Linie belastbare und gutsitzende Jeans, die in drei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich sind.

2. David Beckham

David Beckham hat sportlich nahezu alles erreicht, was ein sich ein Fussballer nur vorstellen kann: Er gewann die Champions League, wurde Sportler des Jahres in Grossbritannien und wurde vom Fussballspieler schlechthin – Pele – zu den 125 besten Spieler überhaupt gewählt. Doch der ehrgeizige Engländer hat damit noch nicht genug. Seit 2012 vermarktet die schwedische Modekette H&M eine Unterwäschekollektion mit seinem Namen, für die er auch selber als Model arbeitet und wo er beweist, dass er ein Gespür für Design und Style hat.

5 Sportler die zu Unternehmern im Bereich "Fashion" wurden

3. Zlatan Ibrahimovic

Er ist gross, er ist schnell, er ist frech. All diese Eigenschaften charakterisieren den Schweden Zlatan Ibrahimovic, der in Italien, Frankreich und England kickte und noch immer aktiv ist. Auch er hat eine eigene Modelinie herausgebracht. In Zusammenarbeit mit der „Varner Group“ entwickelte er eine Modekollektion für Sport- und Funktionsbekleidung, die den einfachen wie einprägsamen Namen „A-Z“ trägt, was laut Ibra selber „Von Amateur bis Zlatan“ bedeuten soll. Es scheint, als sei der Kopfballprofi nicht nur auf dem Platz, sondern auch in eigenen Angelegenheiten ein PR-Spezialist, der nicht auf den Mund gefallen ist. Tatsächlich gibt es aber auch ein A bis Z des Zlatan Ibrahimovic mit zahlreichen Fakten, die noch nicht bekannt sein dürften.

4. Novak Djokovic

Einer der erfolgreichsten Tennisspieler aller Zeiten ist der Serbe Novak Djokovic, der zig Wochen auf dem ersten Platz der Weltrangliste verbrachte und zahlreiche Titel gewann. Der Ausnahmespieler kann jedoch nicht nur gut mit Tennisschläger und Ball umgehen, er weiss auch in der Modebranche Akzente zu setzen. So hat Djokovic in Zusammenarbeit mit Seiko eine Uhr herausgebracht, die nur in limitierter Auflage erschien.

5. LeBron James

2,03 Meter, 113 kg und 32 Jahre. Diese Daten passen auf den amerikanischen Profibasketballer, der seit 2003 bei den Cleveland Cavaliers spielt, jedoch von 2010 bis 2014 für die Miami Heat auflief. Abseits der Halle arbeitet James in erster Linie mit dem Sportartikelhersteller Nike zusammen, für die er mit dem Konzern zusammen eine Sportkollektion entwickelte, die alles bereithält, was der Basketballer benötigt. Egal ob Funktionsunterwäsche, kurze Hosen, Tops oder auch Schuhe – LeBron bietet alles.


Sophia Miacova – Eine Ode an die Schönheit

Sophia Miacova – Eine Ode an die Schönheit

Sophia Miacova – Eine Ode an die Schönheit. Sophia Miacova hat mexikanische und französische Wurzeln und ist eine ganz besondere Schönheit. Die Fitness-Enthusiasten hat ein ebenmässiges Gesicht und einen perfekten Body und den zeigt sie auch gerne. Der Clip gleicht einer Ode an die Schönheit.

Sophia Miacova - Eine Ode an die Schönheit


Sophia Miacova ★ Tribute For Beautiful Girl – Sophia Miacova – Eine Ode an die Schönheit – Fitness, Sport, sportlich, Sportlerin, Frauen, schöne Frauen, sexy, erotisch, Models, heiss, Erotik, erotisch, Mädchen, knackig

Die heissesten Spielerfrauen der Fussball Europameisterschaft 2016

Die heissesten Spielerfrauen der Fussball Europameisterschaft 2016

Die Fussball-Europameisterschaft 2016 läuft bisher ganz gut für unsere deutsche Mannschaft. Die Vorrunde ist überstanden, wir stehen im Achtelfinale. Ich finde es ist an der Zeit, einen Blick Abseits des Fussballplatzes auf die schönsten und heissesten Spielerfrauen der Fussball EM zu werfen. Ob Deutschland, Italien, Spanien oder Polen, welche Nation hat die schönste und heisseste Spielerfrau?

Deutschland: Ann-Kathrin Brömmel, die Freundin von Mario Götze

Für Italien: Viktoria Varga, die Freundin von Graziano Pelle

Portugal: Nikoleta Lozanova, die Freundin von Christiano Ronaldo

Spanien: Shakira, die Frau von Gerard Piqué

Ein von Shakira (@shakira) gepostetes Foto am

Für Frankreich: Ludivine Sagna, die Frau von Bacary Sagna

Polen: Anna Lewandowska, die Frau von Robert Lewandowski

Für Kroatien: Raquel Mauri, die Frau von Ivan Rakitic

Für Slowenien: Barbora Skrtel, die Frau von Martin Skrtel

Ein von @baraskrtel gepostetes Foto am

Für Tschechien: Klarka Necid, die Frau von Tomas Necid

Für Belgien: Michele Lacroix, die Freundin von Kevin De Bruyne

Für Nordirland: Vanessa Chung, die Frau von Kyle Lafferty

Für Island: Alexandra Ívarsdóttir, die Frau von Gylfi Sigurosson

Die heissesten Spielerfrauen der Fussball Europameisterschaft 2016 – schöne Frauen im Sport

Ein Glas mit gutem Whisky in der Hand – Was hat es mit dem Trendgetränk für den Mann auf sich?

Ein Glas mit gutem Whisky in der Hand – Was hat es mit dem Trendgetränk für den Mann auf sich?

Das Wasser des Lebens hat es den Männern angetan. Vielleicht weil bei den unzähligen Sorten von einem rauchigen Aroma bis hin zu einem fruchtigen Bouquet für jeden etwas dabei ist. Sich mit verschiedenen Duft- und Geschmacksnuancen auszukennen, gehört mittlerweile zum guten Ton. Wer noch etwas hinzulernen möchte, nimmt an einem Whisky-Tasting teil oder schmökert in diesem E-Book, das man kostenlos herunterladen kann.

beboplu / Pixabay

Kurz zusammengefasst – Whiskyhistorie

Die Destillation ist schon seit Tausenden von Jahren bekannt. Durch die Araber gelangte sie nach Europa. Einer Legende zufolge hat der Missionar St. Patrick sein Wissen über das Destillationsverfahren aus Frankreich mit nach Irland gebracht. Dort wurde es im 4. Jahrhundert nachgewiesen von irischen Mönchen verwendet und nach Schottland weitergegeben. Das gälische Wort uisge beatha bedeutet Wasser des Lebens und ist eine Übersetzung aus dem Lateinischen, welches in den französischen Klöstern gebräuchlich war.

Für Schottland ist das Brennen von Whisky erstmals für das Jahr 1494 belegt. Damals setzte man ihn vor allem in der medizinischen Behandlung ein. Er wurde jedoch bald in allen Schichten als Genussmittel populär. In Zeiten der Lebensmittelknappheit versuchte man die Herstellung des Destillats aus Getreide einzudämmen, scheiterte aber kläglich. Im 17. Und 18. Jahrhundert sollen mehr als 14.000 Brennereien aktiv gewesen sein.

Die heutige Brennereien-Landschaft

In der heutigen Zeit hat sich die Zahl der Destillen deutlich verringert. Einzelne erfolgreiche Betriebe und Regionen haben sich aber einen weltweit bekannten Namen gemacht. Das Whiskybuch stellt viele davon genauer vor, regional unterteilt nach:

  • Lowlands
  • Highlands
  • Speyside
  • Islay
  • Campbeltown
  • und den Inseln

Neben feinen Unterschieden im Herstellungsprozess schaffen die Brennereien unterschiedliche Geschmacksabweichungen mit Hilfe von verschiedenen Getreidearten oder dem verwendeten Wasser. Die Trocknung über dem Torffeuer etwa erzeugt ein rauchiges Aroma. Je nachdem in welchen Holzfässern der Whisky gelagert wird, nimmt er außerdem weitere Aromen an.

So trinkt Mann stilecht seinen Whisky

Nun stellt sich aber noch die Frage, wie man dem edlen Tropfen beim Genuss gerecht wird. Beliebt sind zunächst unterschiedliche Formen von Gläsern, in denen der Whisky serviert wird. Der breite Tumbler liegt gut in der Hand und steht auch in einer vollen Bar sicher auf dem Tisch oder Tresen. Echte Kenner bevorzugen meist ein tulpenförmiges Nosing-Glas mit oder ohne Stil. Im Bauch kann sich der Geruch wunderbar entfalten. Die schmale Öffnung verhindert aber, dass dieser sofort entweicht.

Am besten treten die Aromen außerdem bei Zimmertemperatur zutage. Das bedeutet, dass der Whisky eigentlich nicht auf Eis getrunken werden sollte. Hält man das Glas zu lange in der Hand, erwärmt er sich hingegen, was dem Geschmack wiederum abträglich ist. Und natürlich schmeckt er in bester Gesellschaft mit guten Freunden am besten.

Sponsored Artikel in Zusammenarbeit mit whic.de

Völlig ohne Schnee – Candide Thovex auf den Skiern durch die Landschaft von Megève

Völlig ohne Schnee – Candide Thovex auf den Skiern durch die Landschaft von Megève

Inzwischen hat es auch bei uns in München geschneit. Und zwar ordentlich. Sicher liegt jetzt auch in Megève, Frankreich, richtig viel frischer Pulverschnee. Denn dort spielt der neue Spot, den der deutsche Autobauer für den Audi Quattro hat produzieren lassen.

Um die Geländetauglichkeit des Wagens zu bewerben flitzt der französische Freestyle-Skifahrer Candide Thovex durch die Landschaft von Megève, dort allerdings noch völlig ohne Schnee.

Candide Thovex – quattro® – Völlig ohne Schnee – Candide Thovex auf den Skiern durch die Landschaft von Megève, Schnee, Winter, Sportler, Skier


Die 15jährige Lisa ist eine Granate im Street Football

Lisa ist erst frische 15 Jahre jung und verbringt ihre Freizeit auf den Strassen von Paris. Sie fordert übermütige Jungs auf einen kleinen Fussball-Zweikampf heraus. Und die Männer verlieren reihenweise gegen das talentierte Mädel mit ihren Profi-Skills …

Amazing Street Football Skills By Lisa 15 years old – Die 15jährige Lisa ist eine Granate im Street Football  – Frankreich, Franzosen, französisch, Strassenfussball, talentiert, begabt

Mit Schere-Stein-Papier Küsse abstauben

Mit Schere-Stein-Papier Küsse abstauben

Wie komme ich risikolos an möglichst viele Küsse von unterschiedlichen Frauen? Das dachte sich wohl der Franzose Jérôme Jarre und machte sich auf den Weg in die Stadt. Er will mit Mädchen Schere-Stein-Papier spielen und hofft auf einen Sieg. Denn gewinnt er, darf er die Frau küssen, verliert er, darf das Mädel ihn ohrfeigen. Natürlich hofft der Spassvogel darauf, dass möglichst wenig Mitspielerinnen von ihrem Recht auf Schläge gebraucht machen. Dem ist auch so, kaum eine Frau schlägt ernsthaft zu. Wie ich finde, ein Video zur Nachahmung, besonderst bei so erfolgversprechenden Aussichten … 😉

ROCK PAPER SCISSORS KISS – Mit Schere-Stein-Papier Küsse abstauben – Männer und Frauen – lustige Spiele – schöne Frauen ansprechen, Frankreich, Franzose, französisch, Kuss, küssen, schmusen, spielen, Schere Stein Papier, schnick schnack schnuck


Die heissesten Spielerinnen der Frauen Fussball WM 2015

Diesmal geht es nicht um heisse Spielerfrauen, es dreht sich um die Fussball-Spielerinnen selbst. Ja, denn derzeit findet in Kanada die Frauen-Weltmeisterschaft statt. Da wird so was wie Fussball gespielt. Du ahnst es sicher schon, für mich ist das Gekicke der Mädels nicht unbedingt mit dem Fussball der Männer zu vergleichen. Ich weiss nicht mal, wie die Mannschaften, oder nennt man sie „Frauschaften“?, abschneiden. Irgendwie ist wohl die Deutsche Auswahl unter den letzten vier. Und irgendwie haben die Mädels gestern im Halbfinale gegen die USA verloren. Also wird es wohl keine Autokorsos in den Innenstädten geben… 😉 Naja, kommen wir zur schönen und interessanteren Seite dieses Sports, die heissesten Spielerinnen der Frauen Fussball WM 2015:

Kaylyn Kyle (Kanada)



Sydney Leroux (USA)

TBT to Turks and Caicos in one of my favorite @stonefoxswim suits! Can’t wait to rock the new colors! #sydsuits
Ein von Sydney Leroux Dwyer (@sydneyleroux) gepostetes Foto am



Jonelle Filigno (Kanada)



Alex Krieger (USA)



Anouk Hoogendijk (Niederlande)



Laure Boulleau (Frankreich)



Toni Duggan (England)



Lauren Sesselmann (Kanada)



Alex Morgan (USA)

Die heissesten Spielerinnen der Frauen Fussball WM 2015 – Weltmeisterschaft – schöne Frauen im Sport


Warum die Einhörner ausgestorben sind

Jungs, wie ihr wisst, glauben kleine Mädchen an die Existenz von Einhörnern. Selbst wenn Frauen erwachsen sind, träumen sie von einem Prinzen auf einem Einhorn, der sie in ihr Märchenland entführt. Einhörner? Tsss! Der folgende geniale Werbespot vom französischen TV-Sender Canal+ zeigt die wahren Gründe, warum es heute diese stolzen Tiere nicht mehr gibt. Das hängt mit der Geschichte von der Arche Noah und einem kleinen Malheur zusammen, klar, jetzt haben wir wenigsten Gewissheit… 😉

Siehe auch Regenbogen-Glitzer-Kekse aus Einhorn-Kacke.


Unicorns – Warum die Einhörner ausgestorben sind – lustige Werbespots – Frankreich, Franzosen, französisch