Start Suche

Stunt - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Mad Max GoKart Paintball War von Devin Graham

Mad Max GoKart Paintball War von Devin Graham

Den Action- und Endzeitstreifen Mad Max kennt ihr alle, diese Version aber sicher nicht: Mad Max Fury Road wurde neu „verfilmt“ mit Go Karts und Paintball-Knarren. Und das Video ist grossartig geworden. Kein geringerer als Top-Filmemacher Devin Graham hat seine Finger im Spiel. Gemeinsam mit dem CBR Stunt-Team nehmen wir in Green River, Utah, also nicht in Australien, an einer fantastischen Verfolgungsjagd teil. In einer post-apokalyptischen Welt rasen und ballern die Jungs in ihren Fahrzeugen auf Teufel komm raus und haben endlos Spass dabei … 😉

Siehe auch Neulich auf der Autobahn – Russischer Mad Max Truck.

Mad Max GoKart Paintball War – 4K! – Mad Max GoKart Paintball War von Devin Graham – Rallye, Rally, Go Karts, Go-Karts, Stuntman


Mit Jetpacks in Dubai neben einem Emirates Airbus A380 in Formation fliegen

Mit Jetpacks in Dubai neben einem Emirates Airbus A380 in Formation fliegen

Was für ein spektakulärer Formationsflug. In Dubai sind zwei Stuntman von „Jetman Dubai“ mit Jetpacks neben einem Airbus A380 der Emirates Fluglinie in Formation geflogen. Nur wenige Meter von dem Riesenvogel entfernt zeigen Yves Rossy und Vince Reffet ihre Choreografie vor der Palm Jumeirah und der beeindruckenden Skyline von Dubai. Über drei Monate Vorbereitungszeit stecken in der gefährlichen Show, das Ergebnis ist wouh!

Siehe auch Yves Rossy fliegt mit dem Breitling Jetpack neben einem Flugzeug und Base Jump vom Burj Khalifa in Dubai.

Making Of

Emirates: #HelloJetman – Emirates A380 and Jetman Dubai Formation Flight | Emirates Airline – Mit Jetpacks in Dubai neben einem Emirates Airbus A380 in Formation fliegen, Flugzeug, fliegen, schweben, Stuntman, Jetpack, Fluglinie, Airline

Damien Walters lässt beim Bungee Jump am tiefsten Punkt los

Damien Walters lässt beim Bungee Jump am tiefsten Punkt los

Bungee Jumping für ganz besonders Wagemutige. Damien Walters macht, was ihr bitte nicht Zuhause nachmacht. Nach viel Übung und einigen Versuchen lässt der britische Stuntman und Parkour-Läufer bei einem Bungee Jump einfach am tiefsten Punkt los. Was so easy klingt setzt aber viel Kraft und völlige Körperbeherrschung voraus. Damian kann so was, er ist auch als erster Mensch einen Looping gelaufen … 😉

Wie sagt er so schön: „I wanted to try something that’s never been done before, I will let the bungee jump video explain the rest.“

Siehe auch Männer verarschen sich beim Bungee Jumping.

Und hier noch das Making-Of, der Stunt ist alles andere als ungefährlich:

The First Hold & Release Bungee Jump | Damien Walters – Hold & Release Bungee Jump *Behind the Scenes* | Damien Walters – Damien Walters lässt beim Bungee Jump am tiefsten Punkt los – Bungee Jump – Bungee-Jump – verrückte Stunts


Robbie Maddison in „Pipe Dream“ – Mit dem Motorrad surfen

Robbie Maddison in „Pipe Dream“ – Mit dem Motorrad surfen

Robbie Maddison surft mit seinem Motorrad im Pazifik. Ja, richtig gelesen. Der Australier hat ein Motorrad umgebaut, um auf Tahiti in Französisch Polynesien mit seiner Motocross-Maschine im Meer auf meterhohen Wellen zu surfen.

Zwei Jahre Vorbereitung benötigte er für diesen Stunt. Mit der spektakulären Aktion für DC Shoes wollte er seine drei Lieblingssportarten kombinieren: Surfen, Motocross und Jet-Ski. Damit der 34-Jährige mit dem Bike auf dem Wasser surfen konnte, brachte er skiartige Leisten rechts und links neben den Rädern an. Ein Luftkissen sorgt für Auftrieb, sobald er von den brausenden Wellen unter Wasser gedrückt wird.

Das sieht nach verdammt viel Spass aus … 😉

Siehe auch Mit dem Motocross Bike auf einem Flugzeugfriedhof.

DC SHOES: ROBBIE MADDISON’S „PIPE DREAM“ – Robbie Maddison in „Pipe Dream“ – Mit dem Motorrad surfen – Teahupoo und Papara – Auf dem Wasser fahren – Stuntman – Australien, Australier, australisch, Motorrad fahren, biken, Jet-Ski, Jet Ski, Wasser, Meer, Ozean

Das mit Sicherheit weltgrösste Monster Bike

Dieses wohl weltgrösste Monster Bike crashed in Gosford, Australien, ein Auto. Stuntman Ray Baumann, der Besitzer, ist bei Motor-Shows jahrelang auf einem Motorrad über Autos gesprungen und hat sich dabei immer wieder schwere Verletzungen zugezogen. Sein Wunsch nach einem „sicheren“ Untersatz ist deshalb durchaus verständlich. Mit seinem neun Meter lagen, drei Meter hohen und 13,6 Tonnen schweren Bike kann er alles niederwalzen, was sich ihm in den Weg stellt … Das Monster-Bike war 2008 auf der Melbourne International Motor Show zu sehen.

Siehe auch Ein krasses Monsterbike.


Monster Bike –  Das mit Sicherheit weltgrösste Monster Bike – Monster-Bike – Monsterbike


Aung Zaw Oo – AZO Showreel 2014

Aung Zaw Oo veröffentlicht jedes Jahr sein Showreel. Mit Stunts und Tricks beeindruckt er Leute wie Dich und mich. Und ja, ich bin durchaus beeindruckt … 😉


AZO Showreel 2014 – AZOstuff – Aung Zaw Oo – AZO Showreel 2014


Dirt Shark – The Doonies – Schöne Frauen in der Wüste

Dirt Shark – The Doonies – Schöne Frauen in der Wüste

Ein verrücktes Rennen mitten in der Wüste. Das „Monster Energy Team“ stellt die besten Fahrer, Motorräder und Buggys. Dazu noch ein paar schöne heisse Mädels in knappe Höschen und ab geht die Reise durch die Dünen. Die Jungs machen ihre Stunts, die Mädchen sehen gut aus … 😉

Dirt Shark – The Doonies – Dirt Shark – The Doonies – Schöne Frauen in der Wüste – Männer und Frauen – in der Wüste

Duke Acrobatie driftet auf seiner Yamaha MT-09

Der Franzose Duke Acrobatie ist auf seiner neuen Yamaha MT-09 unterwegs. Bei der Fahrt über Serpentinen holt der Stuntman alles aus der Maschine heraus. Dabei sind tolle Aufnahmen entstanden!


Drifting Motorbike in mountain // Team Duke – Motorbike Drifting – Yamaha – Duke Acrobatie (4K) – Duke Acrobatie driftet auf seiner Yamaha MT-09 – driften – beschleunigen – Motorrad fahren


Ein Truck springt über einen Formel 1 Rennwagen

Das sieht man wirklich nicht alle Tage: Ein Truck springt über einen Formel 1 Rennwagen. EMC technology und das Lotus F1 Team möchten damit Grenzen überschreiten. Üblicherweise steuern Stuntman Autos oder Fahrräder über Sattelzugmaschinen, so kennt man das üblicherweise, aber in diesem Fall ist es umgekehrt. Beide Fahrzeuge befinden sich in Bewegung, als der LKW über den F1-Boliden springt. Mit über 25 m Flugweg ist der Eintrag ins Guinnessbuch der Weltrekorde für den längsten Sprung von einem Lastwagen mit Anhänger sicher. Und das alles ohne CGI, also Animation am Computer. Bei dem LKW handelt es sich um ein Renault-Modell, das französische Unternehmen liefert Motoren an Lotus. Der Sportwagen stammt aus dem Jahre 2013, kurz vor der Umsetzung neuer Reglements in der Formel 1, wie den zwingenden Einsatz von Hybridantrieben.


Epic World-Record Truck Jump by EMC and Lotus F1 Team #RedefineRecords – Frankreich, Franzosen, französisch

BITCOIN MINING FÜR ALLE!

Ken Block ist mit 845 PS in Los Angeles unterwegs

Ken Block ist mit einem neuen Video zurück! Der König am Lenkrad driftet im neuen Video „Gymkhana Seven“ mit seinem Mustang über die Strassen und durch die Kanäle von Los Angeles. Die Stunts in seinen Clips werden immer heftiger, schneller, waghalsiger. Oder hat jemand von euch schon mal einen Drift gesehen, bei dem man unter einem hüpfenden Lowrider durchdriftet? Ken Block düst in einem umgebauten 65’er Mustang durch die Gegend. Dessen 6,7-Liter-V8 Motor mit Einzeldrossel-Anlage leistet satte 845 PS bei 976 Newtonmeter. Teils quer und meist mit Vollgas geht es durch die Stadt der Engel. Dabei trifft der Donut-Meister auf besagten Lowrider, ein Subaru-WRX-Wrack und eine nachgestellte Verfolgungsjagd. Irgendwie erinnert der Wahnsinn auf Rädern an das Computerspiel Grand Theft Auto … 😉


[HOONIGAN] KEN BLOCK’S GYMKHANA SEVEN: WILD IN THE STREETS OF LOS ANGELES – Ken Block ist mit 845 PS in Los Angeles unterwegs, Autos, driften, beschleunigen, rasen