Start Suche

Dodge - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Rusty Rat – Ein völlig verrosteter Dodge Ram SRT-10 aus Stuttgart

Autobesitzer geben sehr viel Geld für ihre Autos aus. Grossen Wert legen viele nicht nur auf die Motorisierung oder Sonderausstattung. Auch die Lackierung muss vom Feinsten. Metallic war gestern, heute sind Effekt-Lacke angesagt. Seit einziger Zeit im Trend liegen auch matte Farben. Sauteuer, aber ich finde es unglaublich lässig, ein hunderttausend Euro teures Luxus-Auto in mattem schwarz durch die Strasse zu bugsieren. Was dieser Typ hier getrieben hat, das aber dürfte jedem echten Fan amerikanischer Pickups das Herz bluten lassen. Der Dodge Ram SRT-10 ist komplett mir Rost überzogen. Ein 45.000 Dollar teures Auto mit einem 8,3-Liter-Viper-V10-Motor, das aussieht, als hätte man es eben vom Schrottplatz geholt.

Auf diesen bizarren Gedanken kam auch noch ein Deutscher aus Stuttgart. Er hat den kompletten Wagen sandgestrahlt und ohne Schutz-Lack gezielt verrosten lassen. Was er tat, ist für Autoenthusiasten ein Verbrechen, er nennt seine Dodge einfach nur „Rusty Rat“ … 😉

Siehe auch Die leuchtende LumiLor Lackierung für ein Tesla Model S und Neue Auto-Farbe auf Knopfdruck.


[HD] Crazy Dodge „Rusty Rat“ Ram SRT10 – Luxus-Auto – Luxus Auto – Rusty Rat – Ein völlig verrosteter Dodge Ram SRT-10 aus Stuttgart


Araber mit Todessehnsucht driften in einem Dodge Charger

So sieht es aus, wenn Araber mit Todessehnsucht in einem Dodge Charger mit gut 220 km/h auf einer öffentlichen Strasse unterwegs sind. Die durchgeknallten Saudis (ich nehme mal an, es sind Saudis, so wie die hier) driften unangeschnallt, ohne Helm und ohne Überrollbügel. Klar, die Strasse wurde nicht gesperrt. Einfach nur irre!


خشة طاره يرفض (داخلي-خارجي) تشارجر 2014 اسود ((بطح البطح – Driften – Beschleunigen – Schleudern – Araber – Saudi Arabien – Saudisch – Saudi


Landrover 300 TFI vs Dodge Ram 5.9 L Cummins

Ich liebe diese Wettkämpfe. Die Amis veranstalten immer wieder krasse Aktionen wie Tauziehen mit Autos . Wenn ein schmaler Landrover 300 TFI gegen den fetten Dodge Ram 5.9 L Cummins antritt, ist das wie David gegen Goliath. Mit dem gleichen Ausgang, der Kleine gewinnt … 🙂


DODGE RAM CUMMINS VS LANDROVER DEFFENDER 90 – Amerika, Amerikaner, Amis

Autoerotique mit Asphyxiation – Sexy Mädels spielen Dodgeball

Die kanadische Band Autoerotique hat mit ihrem Video zum Song Asphyxiation ins Schwarze getroffen. Sehr heisse Mädels in knappen Sportklamotten spielen Dodgeball und passen perfekt zum Takt des Elektro Beat. Yeah! 😉


Autoerotique – Asphyxiation – Music Video – Autoerotique mit Asphyxiation – Sexy Mädels spielen Dodgeball


Pickupfahrer dreht beim Tauziehen durch – Dodge 1 – Chevy 0

Hier spielen grosse Jungs Tauziehen mit ihren dicken Pickups und einer der Fahrer hat wohl einen viel zu hohen Testosteronlevel.
Ist scheinbar ein beliebter „Breitensport“ bei dem Amis, das Auto-Tauziehen … 😉


Trucks Tug of War Goes Too Far – Pickupfahrer dreht beim Tauziehen durch – Dodge 1 – Chevy 0

Das Millyard Viper V10 Motorrad leistet 500 PS bei 333 km/h

Kennt ihr die Sechszylinder Kawasaki KZ1300 aus den späten 1970er-Jahren? Die Maschine hatte 120 PS und wog mächtige 322 kg. Die Viertelmeile war damit in 11,96 Sekunden zu schaffen mit einer Höchstgeschwindigkeit von 225 km/h war. Kling doch gut, oder? Nicht für Allen Millyard, einem Kernforschungsingenieur aus England. Er baute sich einfach sein eigenes Motorrad und das ist richtig gelungen. Die Millyard Viper V10 wird von einem Dodge-Viper-V10-Motor mit 8 Liter Hubraum angetrieben. Der Motor leistet 500 PS (372 kW) bei 5.600/min und entwickelt sein maximales Drehmoment von 712 Nm bei 4200/min. Das Bike hat einen Stahlrohrrahmen mit tragendem Motor und Getriebe, ist gut 2,74 m lang und wiegt voll getankt 630 kg. Der Tankinhalt beträgt 15 Liter. Bei Testfahrten erreichte das Motorrad eine Geschwindigkeit von unglaublichen 333 km/h. Die Millyard Viper V10 ist bisher ein hübsches Unikat, es sollen aber noch neun weitere Exemplare gebaut werden.


Millyard Viper V10


8000cc Millyard Viper V10 hits 207mph! – Kawasaki KZ 1300 Bike mit Viper Motor hat, England, Engländer, englisch, Motorradfahren, Eigenbau


Tauziehen VW Touareg V10 TDI gegen Chevy Duramax

Neulich hatten wir den Fight Dodge vs. Chevy.  Hier und heute setzt sich die Qualität deutscher Ingenieurs- und Handwerkskunst durch … 😉


VW Touareg V10 TDI Vs. Chevy Duramax Bumper pull – Lustig und Witzig – VW Volkswagen Werbung Spot Clip

BITCOIN MINING FÜR ALLE!

US-Pfarrer dankt Gott für seine verdammt heisse Frau Lisa

Beim traditionellen Gebet vor den Nascar Rennen in Nashville hat sich Pastor Joe Nelms verdient seine fünf Minuten Ruhm verschafft.

„Lieber Gott, wir danken dir für all das, mit dem du uns gesegnet hast. Du sagst, man soll für alles danken. Deshalb wollen wir dir heute danke, für all diese mächtigen Maschinen, die du uns gegeben. Danke für die Dodges und Toyotas. Danke für die Fords. Und den größten Dank für Roushs und Yates Partnerschaft, durch die wir diese Power heute sehen können. Danke für die GM Performance Technologie und RO7 Motoren. Danke für Sunoco Rennfahrzeug-Benzin und Goodyear-Reifen die die Leistung und Kraft auf die Straße übertragen. Herr, ich will dir heute für meine verdammt heiße Frau Lisa danken. Und für meine beiden Kinder, Eli und Emma, oder „die kleinen Ezz“, wie wir sie gerne nennen. Herr, ich bete dass du die Fahrer segnest und führst am heutigen Tage. Mögen sie Leistungen erbringen, die dieser schönen Strecke würdig sind. In Jesus Namen, boogity boogity boogity. Amen!“


Best prayer EVER! Pastor Joe Nelms – Nascar Nationwide – Nashville, TN – US-Pfarrer dankt Gott für seine verdammt heisse Frau Lisa – Amerikanisch, Amerika, USA