Start Suche

Brustkrebs - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Jungs sammeln mit „Busen Motorboot“ Geld für Brustkrebs

Jungs sammeln mit „Busen Motorboot“ Geld für Brustkrebs

Drei junge Männer lieben es zu Motorboating, also „Busen Motorboot“ zu fahren. Den Kopf zwischen die Brüste einer schönen Frau zu stecken und dann Bbbbbrrrrrfffff … Welcher Mann liebt das nicht? Die Jungs im Clip allerdings spenden 20 Dollar an die Brustkrebsvorsorge für jede Frau, die ihnen eine „Busen Motorboot Tour“ gestattet! Männer, tut euch mal mit Sam zusammen, er hat bereits 1000 Brüste in seinen Händen gehalten. Hm, und wie sieht das aus, wenn es um die Unterstützung gegen Prostatakrebs geht? 😉


MOTORBOATING GIRLS FOR BREAST CANCER AWARENESS – Jungs sammeln mit „Busen Motorboot“ Geld für Brustkrebs, Brüste , Busen, Titten, Hupen, Boobs, Oberweite, Frauen, Mädchen, Dekolleté

Wie geschickt können Männer einen BH öffnen?

Wie geschickt können Männer einen BH öffnen?

Wie geschickt können Männer einen BH öffnen? Seht im Video, wie gefühlvoll oder weniger geschickt Männer „blindlings“ den BH einer Frau öffnen. Das schöne Model Lauren Kennedy, ala lala_kennedy, stellt sich im Auftrag von whatever für die „Bra Unhooking Challenge“ zur Verfügung. Damit soll für mehr Bewusstsein für die Brustkrebsvorsorge geworben werden.

Wie geschickt können Männer einen BH öffnen?

Wie fit seid ihr denn darin, den Büstenhalter eurer Freundin oder einer nächtlichen Eroberung zu öffnen? Habt ihr Schwierigkeiten, die vielen Häkchen und Ösen zu entwirren, oder schafft ihr es im Falle eines bevorstehenden Beischlafs in Sekunden? Achtet mal auf den dicklichen Nerd bei 2:23 m. Kaum zu glauben, wie schnell der Milchbubi das schafft … 😉

Siehe auch Männer versuchen ihr Glück an BH-ModellenHold Coke With your Boobs Challenge – Zehn Minuten lang nackte BrüsteWeiterbildung für Männer: Wie öffne ich den BH einer Frau mit einer HandEin BH der sich nur öffnen lässt wenn die Frau echte Gefühle hat und Niedlicher Welpe will süssem Mädchen das Bikini-Oberteil ausziehen.


BRA UNHOOKING CHALLENGE – Wie geschickt können Männer einen BH öffnen? – Brüste , Busen, Titten, Hupen, Boobs, Oberweite, Frauen, Mädchen, Dekolleté, Brustkrebs, , Krebsvorsorge, Krebs, Vorsorge, Männer, Frauen, öffnen, aufmachen, Unterwäsche, BH, Büstenhalter


Der neue Sommer-Trend „Boobluge Callenge“ – Bier und Brüste

Der neue Sommer-Trend „Boobluge Callenge“ – Bier und Brüste

Der neue Sommer-Trend „Boobluge Callenge“ – Bier und Brüste. Die Amerikaner waren schon immer gut darin, neue Trends und Spielarten beim Biertrinken zu erfinden. Vielleicht soll das auch etwas vom unglaublich schlechten Dünnbier aus den USA ablenken … 😉 Diesen Sommer 2016 hat sich bei den jungen Leuten in den vereinigten Staaten das Trinkspiel „Boobluge Callenge“ etabliert. Dazu schüttet man einer gut gebauten Frau Bier auf oder ins Dekolleté und schlürft es davon genüsslich weg. Eigentlich keine schlechte Idee. Immerhin sind die beiden wichtigsten Zeitvertreibe von uns Männern vertreten: Brüste und Bier. Natürlich lassen es sich auch Mädels nicht nehmen, anderen Frauen Bier von den Brüsten zu lecken. Der neue Summer-Trend ist quasi Motorboating, nur mit Gerstensaft, und macht noch mehr Spass. Aufgrund der feuchten Sauerei aber eben auch nur im Freien zu empfehlen.

Siehe auch Hold Coke With your Boobs Challenge – Zehn Minuten lang nackte Brüste, Biertest – Männer die dank HeliYUM dem Heliumbier mit einer Piepsstimme sprechen, Beer Bong Blow Back und 80jähriger macht einen Keg Stand.

Der neue Sommer-Trend "Boobluge Callenge" - Bier und Brüste


Let the summer begin #BOOBLUGE Compilation – Beer drinking Boobs Challenge 2016 – Der neue Sommer-Trend „Boobluge Callenge“ – Bier und Brüste, Amerika, Amerikaner, amerikanisch, USA, Bier, trinken, Saufen, Trinkspiele, Brüste , Busen, Titten, Hupen, Boobs, Oberweite, Frauen, Mädchen, Dekolleté, Männer und Frauen

Hold Coke With your Boobs Challenge – Zehn Minuten lang nackte Brüste

Hold Coke With your Boobs Challenge – Zehn Minuten lang nackte Brüste

Die HoldACokeWithYourBoobs Challenge bei Instagram wurde leider gelöscht. Vermutlich sind die rigiden amerikanischen „keine nackte Haut Vorschriften“ am Verschwinden schuld.

Die HoldACokeWithYourBoobs Challenge (halte eine Cola mit deinen Brüsten) will angeblich für mehr Bewusstsein für Brustkrebs werben. Dazu halten Frauen mit möglichst grosser Oberweite eine Coke mit ihren Brüsten. Das Ziel ist einfach: sie sollen die Cola-Dose zwischen ihre Hupen legen und sie, ohne die Hände zu benutzen, halten können. Ob das nun wirklich der Brustkrebsvorsorge dienlich ist, naja, aber trotzdem ein sehenswerter zehnminütiger Clip für uns Männer … 😉

Siehe auch Jungs sammeln mit „Busen Motorboot“ Geld für Brustkrebs.


Hold Coke With your Boobs Challenge ★ (FULL UNEDITED HD) ★ – Hold Coke With your Boobs Challenge – Zehn Minuten lang nackte Brüste, Hupen, Titten, Busen, Oberweite, Wettbewerb, Aufgabe, Herausforderung, nackt, nackig


Kate Uptons Brüste retten leben – #HoldACokeWithYourBoobs Challenge

Es gibt einen neue Herausforderung, die Ice Bucket Challenge hat einen weniger kalten und nicht ganz so nassen Nachfolger gefunden. Die #HoldACokeWithYourBoobs Challenge trommelt für mehr Bewusstsein für Brustkrebs. Dazu müssen Frauen eine Coke mit ihren Brüsten halten. Und mein Schnuckelchen Kate Upton ist auch mit dabei. Ich kann nur sagen: gefällt mir, eine nette Herausforderung! … 😉

Noch mehr Teilnehmerinnen für die #HoldACokeWithYourBoobs Challenge


Kate Uptons Brüste retten leben – #HoldACokeWithYourBoobs Challenge


Ein Tattoo gibt dieser Frau ihre Brustwarzen zurück

Die 44jährige Kimberly Winters erkrankte vor zwei Jahren an Brustkrebs. Um ihr Leben zu retten wurde die linke Brust entfernt und plastisch wieder aufgebaut. Leider werden bei diesem Eingriff  die Brustwarzen zerstört, der Brustwarzenhof meist komplett entfernt. Für viele Frauen stellt eine derart veränderte Oberweite ohne Nippel ein grosses Problem dar, sie fühlen sich nicht mehr vollwertig. Ihr und vielen anderen betroffenen Frauen kann Vinnie Myers weiterhelfen. Der Tattoo-Artist aus Finksburg, Maryland, USA, gibt den Frauen mit ihrem Wunschtattoo ein Stück verlorene Weiblichkeit wieder. Mal sehen, wie lange dieses Video bei Youtube mit deren strenger „No Nipple“ Politik online bleibt.


The Nipple Artist | The New York Times – Ein Tattoo gibt dieser Frau ihre Brustwarzen zurück – tatowieren, Brustkrebs, anrührend, ergreifend, USA, Amerika, Amerikaner, amerikanisch, Hilfe für Frauen

Fremden Männern zwischen die Beine greifen

Ich wusste, das würde kommen: Inspiriert von der letzten Aktion, als Jungs im Kampf gegen Brustkrebs ein Motorboot bei weiblichen Brüsten machten, checken nun Mädels für Merci Handy bei Männern, ob eine Gefahr auf Hodenkrebs besteht. Dafür wurden Frauen auf die Strasse geschickt, um fremden Männern zwischen die Beine zu greifen. Für jeden Grabscher gibt es 10 Euro. Die 500 erzielten Euro wurden natürlich gespendet.


Elles touchent des couilles pour la bonne cause, Merci Handy – Fremden Männern zwischen die Beine greifen

BITCOIN MINING FÜR ALLE!

Büstenhalter mit Twitteranschluss – Tweeting Bra

Wenn Brüste twittern könnten, dann hätten sie wohl viel zu erzählen. Brüste können das (noch) nicht, aber der neue Tweeting Bra von NestleFitness Griechenland. Jedes Mal, wenn der Büstenhalter geöffnet wird, twittert er prickelnde Nachrichten an einen speziellen Twitter-Feed (leider nur in griechischer Sprache). Die Schauspielerin Maria Bakodimou hat diesen BH für zwei Wochen getragen und die Aktion soll Frauen an die regelmässige Brustkrebsvorsorge erinnern. Ich kenne Frauen, bei denen würde der Büstenhalter den ganzen Tag twittern … 😉

Büstenhalter mit Twitteranschluss - Tweeting Bra


Büstenhalter mit Twitteranschluss – Tweeting Bra – Griechenland – Griechen – griechisch


Wenn Männer mit Brüsten spielen – Ma’amo das Titten-Memory

Heute habe ich die Gelegenheit euch ein besonderes Spiel vorzustellen: MA’AMO – DAS TITTEN-MEMO. Letztes Wochenende bekam ich das lustige Spiel geschenkt. Die Verpackung und Verarbeitung der Karten ist hochwertig und robust. Durch das neutrale, schicke, fast edle Äussere kann die Schachtel auch im Bücherregal stehen, ohne negativ aufzufallen.

Wenn Maenner mit Bruesten spielen -  Ma'amo das Titten-Memory

Nackte Brüste erregen grundsätzlich unsere Aufmerksamkeit. Und die Bilder auf dem Karten sind schön geformte ästhetische Brüste. Gut fotografiert zeigen sie das gesamte Spektrum weiblicher Busen. Von kleinen, süssen, festen „Mäusefäustchen“ bis zu richtig grossen Hupen. Mal mit Tattoos verziert, manche mit Schmuck behangen.

Über 20 Paar wundervolle Brüste warten darauf wiedererkannt zu werden. Wir, eine gemischte Gruppe von Jungs und Mädels, spielten eine Runde nach der anderen und hatten richtig Spass dabei. Erstaunlicherweise die Männer etwas mehr als die Frauen … 😉

Das Brüste-Memory ist nicht nur unterhaltsam, sondern setzt sich auch für einen guten Zweck ein. Ein junges Start Up aus dem Raum Stuttgart stellt das Spiel her und spendet von jedem verkauften Titten-Memory einen Euro an den Verein Brustkrebs Deutschland e.V. um die Früherkennung und Prävention von Brustkrebs, übrigens bei Frauen und Männern, zu fördern. Also, kauft euch das Gedächtnisspiel, habt Spass und helft dabei auch noch Gutes zu tun! 🙂

MA’AMO – DAS TITTEN-MEMO ist ein lustiges Partyspiel, ein Gesellschaftsspiel für Freunde schöner Kurven und eine stilvolle Geschenkidee für Freunde, die schon alles haben.


Coffee Makes Me Poo … und sie hat Recht

Taryn Southern steht wohl auf Fäkalhumor, liebt eingängige Musik und durchwachsene Texte, trinkt sicher viel Bier und haut Dich bestimmt sogar noch beim Rülpswettbewerb weg. Dabei sieht sie so unscheinbar süss aus, wie das nette Mädel aus der Nachbarschaft.

Coffee Makes Me Poo – bei mir funktioniert das … 😉


Von ihr stammt auch das „Wrong Hole“. Ein gradioses Stück Musikgeschichte, nur gut, dass meine Eltern kein Englisch können …


Touch Your Boobies (I Touch Mine!) Brüste, Brüste, Brüste – ein Stück für mehr Bewusstsein bei der Vorbeugung von Brustkrebs also Mädels: touch your boobies!


Coffee Makes Me Poo … und sie hat Recht