Start Suche

Brüste - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Rachel Williams und Daisy Watts lassen als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion wackeln

Rachel Williams und Daisy Watts lassen als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion wackeln

Rachel Williams und Daisy Watts lassen als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion wackeln. Letzes Jahr spielten heisse Mädels mit ihren Brüsten Jingle Bells. Weihnachten 2014 lassen Rachel Williams und Daisy Watts als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion für uns wackeln.

Rachel Williams und Daisy Watts lassen als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion wackeln


Rachel Williams and Daisy Watts‘ Slow-motion Christmas bounce! – Rachel Williams und Daisy Watts lassen als Weihnachtsfrauen ihre Brüste in Slow-Motion wackeln – Slow-Motion – Slow Motion – Zeitlupe, X-Mas, Xmas, Weihnachten

Hund müsste Mann sein – Wer spielt nicht gerne mit Brüsten!?

Manchmal da möchte ich einfach nur ein kleines Hündchen sein. Den lieben langen Tag herumtollen, Bällen hinterher rennen, Katzen nachjagen und fressen. Dieser kleine Welpe hat noch etwas anderes gefunden, das ihm riesig Spass macht: Zwei schöne grosse und weiche Rundungen, die auch uns Männern gefallen … 😉

Siehe auch Niedlicher Welpe will süssem Mädchen das Bikini-Oberteil ausziehen


Puppy plays with titties – Hund müsste Mann sein – Wer spielt nicht gerne mit Brüsten!? – süsse und putzige Tiere, Hunde

Japanerinnen schütteln ihre Brüste für uns – The Bikini Game

Schräg, schräger, Japaner. Ich liebe die Japaner für irre Werbespots und lustige Gadgets. Hier haben wir ein schönes Beispiel für … hm, für was eigentlich? Was möchte der Clip mit den leichtbekleideten japanischen Frauen in Bikinis bezwecken? Ist es Werbung für einen Horrorfilm, ein Spiel oder eine Komödie? Ich weiss es nicht! Irgendwie geht es um eine Adaption eines Manga genannt Kamisama Kein Iutoori über einen Gott, der sich langweilt und irgendwelche Kids herausfordert. Egal, es gibt unschuldige japanische Frauen zu sehen. Ihre Brüste hüpfen, schaukeln und werden kräftig geschüttelt. Mehr braucht Mann nicht wissen … 😉


【衝撃動画】ぷるるんしたら、さようなら。/The Bikini Game – Japanerinnen schütteln ihre Brüste für uns – Japan, japanisch, Japaner, verrückte Asiaten


Diese Japanische Sex-Puppe gibt einen Drink aus wenn ihre Brüste gedrückt werden

Diese Japanische Sex-Puppe gibt einen Drink aus wenn ihre Brüste gedrückt werden

Diese Japanische Sex-Puppe gibt einen Drink aus wenn ihre Brüste gedrückt werden. Oh Japan! Du Land der unbegrenzten schmuddeligen Möglichkeiten! Im fernen Osten gibt es einen neuen Knaller für die nächste Männer-Party. Diese Latex-Puppe soll Partygäste mit ihrer Oberweite verführen und nicht, wie man vielleicht zuerst denkt, mit ins Schlafzimmer genommen werden. Die lebensechte Puppe gibt einen Drink aus, wenn ihre Brüste gedrückt werden. Also einfach den Busen etwas kneten und schon fliesst der Alkohol. Sehr merkwürdig und schräg, aber eigentlich gar nicht so schlecht, zwei schöne Dinge, die Männer mögen, so zu vereinen. Für ca. 5.000 US-Dollar kann man sich das Modell Nachhause holen und auf der nächsten Feier bei seinen männlichen Gästen kräftig punkten … 😉

Diese Japanische Sex-Puppe gibt einen Drink aus wenn ihre Brüste gedrückt werden


Realistic Japanese doll dispenses drinks when you squeeze her breasts – Diese Japanische Sex-Puppe gibt einen Drink aus wenn ihre Brüste gedrückt werden, Japan, Japaner, japanisch, sehr schräge und kuriose Erfindungen aus Japan – Asiaten


Brüste und Musik – Die Techno Boobs von Bianca Ghez

Brüste und Musik, zwei Lieblingsbeschäftigungen von uns Männern, sind spätestens seit Sara X und ihren hüfenden Brüsten zu Mozart in aller Munde. Model Bianca Ghez alias Chivette @Biancaghez zieht mit Techno ins Felde und fordert Sara X direkt heraus: „Hey Mozart-Tussi, du machst es falsch“. Soweit es mich betrifft, machen es beide richtig und ich habe keine Ahnung, wer nun den Krieg der hüpfenden Oberweite gewinnt, aber vielleicht sollten sie persönlich gegeneinander antreten. Ich würde auch die Jury übernehmen … 😉

Hier noch ein Paar Techno Boobs.


Chivette @Biancaghez is Ready to Bounce – Brüste und Musik – Die Techno Boobs von Bianca Ghez


Wie Du mit der Zeitlupen-Funktion vom IPhone 6 plus echte von Silikonbrüsten unterscheiden kannst

Im neuen Apple iPhone 6 Plus ist eine echt schnelle Kamera verbaut. 240 FPS, also Bilder pro Sekunde, kann das Smartphone aufnehmen. Mit der Slow-Motion-Funktion lässt sich damit wunderbar erkennen, welche Frau echte Brüste hat und wo mit Silikon nachgeholfen wurde. Ihr müsst die Frau nur zum Springen bringen … 😉

Mit dem iPhone 5s sah der Slow Motion Test mit Brüsten noch nicht so gelungen aus.

Und damit hat alles angefangen:


Real vs. Fake: iPhone 6 Plus, 240 FPS, Bouncing Boobs – Real vs. Fake: iPhone 6 Plus, 240 FPS, Bouncing Boobs take 2! – Brüste, Titten, Hupen, Busen, Oberweite, Frauen, Mädchen, Smartphone, Mobiltelefon – Wie Du mit der Zeitlupen-Funktion vom IPhone 6 plus echte von Silikonbrüsten unterscheiden kannst


Ihr sollte euch Sara X und ihre hüfenden Brüste zu Mozart anschauen

Das rundum tätowierte Modell Sara X hat ein Talent, ein ganz besonderes Talent, und sie lässt die ganze Welt daran teilhaben. Sara kann mit ihren Brüsten wackeln. Zu Mozarts „Eine kleine Nachtmusik“. Sie bringt damit quasi das Twerking auf einen ganz neuen Level. Sara bezeichnet sich selbst als etwas verrückt und mit leicht schrägem Humor ausgestattet. Ihre Brüste bringt sie ohne Trick zum Tanzen, sie hat lediglich mit reichlich Silikon nachgeholfen. Ich werde wohl nie wieder dieses Lied von Wolfgang Amadeus hören können, ohne an die Oberweite von Sara denken zu können … 😉

Wer es härter mag: Techno Boobs

Und zur Steigerung gibt es noch einen Mashup von Sara X and Janessa Vanessa:


Sara X Does Mozart’s “Eine kleine Nachtmusik” – Ihr sollte euch Sara X und ihre hüfenden Brüste zu Mozart anschauen – Twerking – Tattoo – Tätowierungen – hüpfende und springende Brüste, Busen, Titten, Hupen, Oberweite


Selfies mit Brüsten anstatt Gesichtern

Selfies mit Brüsten anstatt Gesichtern

Dieser Typ bittet Mädchen um gemeinsame Selfies, seine Kamera allerdings ist nicht auf ihre Gesichter gerichtet, er hat da eher ihre Brüste im Visier … 🙂


BOOB SELFIE! – Boobs Selfie Prank – SELFIES with BOOBIES PRANK!!! – Selfies mit Brüsten anstatt Gesichtern – Lustiger Streich – Bilder von Brüsten – Ausschnitt – Brüste , Busen, Titten, Hupen, Boobs, Oberweite, Frauen, Mädchen, Dekolleté

Dieses Mädchen zeigt das Geheimnis ihrer grossen Brüste

Diese Mädchen zeigt euch die unglaublichen Tricks, mit denen Frauen ihre Brüste grösser erscheinen lassen, als sie tatsächlich sind. Dazu ist keine teure Brust-OP notwendig. Mit Socken, Push-Up-BH und Schminke holt sie so einiges aus ihren Hupen raus. Vergleicht unbedingt die Brüste zu Beginn des Videos mit den prallen Dingern am Ende. Einfach vor- und zurückspulen. Ein Wouh-Effekt! Also Jungs, ihr kennt jetzt das Geheimnis, seid nicht zu enttäuscht, wenn ihr demnächst den BH eurer Eroberung öffnet …


How To: Big Boobs No Surgery! – Dieses Mädchen zeigt das Geheimnis ihrer grossen Brüste – Frauen täuschen und tricksen – Frauen schummeln sich den Busen gross

BITCOIN MINING FÜR ALLE!

Eine Hüpfburg voll mit aufblasbaren Riesenbrüsten

Für die kommende Ausstellung FUNLAND: Pleasures & Perils of the Erotic Fairground im Museum of Sex in New York wurde eine Hüpfburg voll mit aufblasbaren Riesenbrüsten aufgestellt. Eine Hüpfburg voller Brüste, Riesenbrüste … 😉


Funland
from Museum of Sex on Vimeo. – Eine Hüpfburg voll mit aufblasbaren Riesenbrüsten