Start Suche

"Los Angeles" - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Adam Saaks „zerschneidet“ mal wieder sexy Kleidungsstücke

Adam Saaks „zerschneidet“ mal wieder sexy Kleidungsstücke

Adam Saaks „zerschneidet“ mal wieder sexy Kleidungsstücke. Vor einigen Jahren habe ich schon einmal ein Video von Adam Saaks geposted. Siehe der beste Job der Welt – Models den Badeanzug zerschneiden. Mir gefällt seine Idee, bestehende Mode mittels Schere frech umzuformen. Diesmal „designed“ er einen sexy Body in Los Angeles, Kalifornien, direkt am Model Kristina Tsvetkova.

Seit über zwölf Jahren setzt er auf diese aussergewöhnliche Technik. Viele Promis habe sich bereits von ihm Teile „zerschneiden“ lassen, wie Heidi Klum, Lenny Kravitz, Justin Timberlake, Katy Perry, Shakira, Eminem, Pink, Mel B, Nicole Ritchie, Britney Spears, Eva Longoria, Alicia Keys, Keira Knightly, Karolina Kurkova, Jessica Simpson, Eve, Carmen Electra, Mariah Carey, Paris and Nicky Hilton, Hilary Duff, Heather Graham, Lindsay Lohan, Jessica Alba.

Adam Saaks "zerschneidet" mal wieder sexy Kleidungsstücke

Hier Adam Saaks bei der Arbeit für einen Cat Suit am brasilianischen Model Pietra Zigmundo mitten in London.


Shredded With Adam Saaks Designs Body Suit on Kristina Tsvetkova – Shredded With Adam Saaks Designs Cat Suit in Buckingham Palace, London – Adam Saaks „zerschneidet“ mal wieder sexy Kleidungsstücke – Using Ypinion – Job, Beruf, Arbeit, Designer, designen, Kleidung, Models, zerschneiden


Gekommen um zu bleiben: Die Zukunft der 360-Grad-Videos

Gekommen um zu bleiben: Die Zukunft der 360-Grad-Videos

360-Grad- Videos sind die neueste Art und Weise in die virtuelle Welt einzutauchen. Auf Facebook und YouTube können interaktive Videos, die mit speziellen 360-Grad- Kameras aufgenommen wurden, bereits seit einiger Zeit hochgeladen werden. Mit einer Bewegung des Smartphones oder des Cursors kannst Du Dich ganz leicht im gesamten Bild umschauen. Was passiert hinter oder neben einem? Mithilfe der neuen Technologie kann man eine noch nie da gewesene Immersion erleben.

Gekommen um zu bleiben: Die Zukunft der 360-Grad-Videos
422737 / Pixabay

Was ist alles möglich?
Auf YouTube findet man unzählige Videos, die sich den neuen Videotrend zunutze machen und zeigen, was eigentlich alles möglich ist. Die kurze und knappe Antwort: fast alles. Erlebe spektakuläre Ski-Stunts aus der Sicht des Fahrers, sitze mit Profis am Pokertisch oder mache eine Achterbahnfahrt durch die grossen Städte dieser Welt. Du wolltest schon immer einmal mit Danny Trejo Tacos essen? Kein Problem! Oder möchtest wissen, wie es sich anfühlt, mit über 500 Untoten durch die Gassen von Strassburg zu ziehen? Erledigt.

Die Vielseitigkeit der neuen Technologie 
Die Bereiche, in denen die neuen 360-Grad-Videos eingesetzt werden können, sind vielseitig. Immobilienmakler profitieren zum Beispiel von virtuellen Wohnungsführungen und in Büros können viele Geschäftsreisen wegfallen, da Telekonferenzen dank der neuen Technologie direkte Gespräche bieten. Vorbei sind die Zeiten von unpersönlichen Telefonaten, stattdessen bieten 360-Grad- Aufnahmen die Möglichkeit, sich komplett im Raum umzusehen. Du kannst nicht nur Notizen am Whiteboard, sondern sogar die Körpersprache der anderen Teilnehmer lesen.

Nicht nur Unternehmen, sondern auch Privatpersonen entdecken diese interaktive Technologie immer häufiger für ihre kreativen Projekte. Urlaubsaufnahmen lassen sich dank ihr zum Beispiel auf besondere Weise mit Freunden und Familie teilen und auch Geschichten können besonders interessant erzählt werden, da der Zuschauer scheinbar selbst Teil der Erzählung wird.

Mitten drin im Geschehen
Spätestens seit auf der diesjährigen E3-Spielemesse in Los Angeles viele Games, die eine VR-Brille benötigen, vorgestellt wurden, ist klar, dass 360-Grad- Aufnahmen einen festen Platz in den Unterhaltungsmedien haben. Zudem wurde in diesem Jahr in der niederländischen Hauptstadt Amsterdam das erste VR-Kino eröffnet, weitere befinden sich im Bau. Filmfans können hier Filme, von Horror bis Stadtrundfahrt, mit Rundumblick erleben.

Die 360-Grad- Technologie ist zwar noch nicht auf dem Höhepunkt angelangt, doch sie ist auch schon längst kein einfacher Prototyp mehr. Sowohl bei der Arbeit als auch während der Freizeit, langsam aber sicher zieht sie in fast alle Alltagsbereiche ein. Man kann gespannt bleiben, welche neuen Möglichkeiten die Zukunft für diese Technologie bringt.


Perfekt animierte Gesichter in den kommenden Computerspielen

Perfekt animierte Gesichter in den kommenden Computerspielen

Bald sind wir soweit und es kommen nun wirklich absolut realistische Computerspiele auf den Markt. Das erzählen uns die Software-Entwickler zwar schon lange und Videospiele lassen sich bereits jetzt immer weniger von Realfilmmaterial unterscheiden. Ob Wolken, Wasser, Pflanzen oder Gegenstände, das schafft die Rechenleistung der X-Box oder Playstation 4 problemlos. Bei der animierten Darstellung von Tieren und Menschen allerdings, da kommt die Grafikleistung an ihre Grenzen. Besonders bei Gesichtern mit Augen und Haut lassen wir uns noch nicht komplett täuschen.

Menschen registrieren die kleinsten Bewegungen der Gesichtsmuskulatur. Gemütszustände ändern sich durch Veränderungen von Falten im Millimeterbereich. Die Haut bewegt sich, glänzt, wirft Schatten. Die Hürde zur Simulation eines wirklich überzeugenden Menschen ist noch zu gross.

Forscher am USC Institute of Creative Technologies, der University of Southern California und das Imperial College London haben nun eine Technik entwickelt, mit der komplexe Detailveränderungen der Haut simuliert werden können. Stehen wir also endlich vor einem Durchbruch und kurz vor fotorealistischen Spielen?

Bei dem „Skin Microstructure Deformation with Displacement Map Convolution“ genannten Verfahren werden mikroskopische Scans von echter Haut durchgeführt. Damit lässt sich das Verhalten der Haut bei Bewegungen und Veränderungen sichtbar machen. Scharf- und Weichzeichnungsfilter und minimale Faltenbildungen inklusive Lichtreflexionen ahmen die Realität täuschend echt nach. Das neue Verfahren wurde auf der Computergrafikkonferenz SIGGRAPH 2015 in Los Angeles vorgestellt.

Skin Microstructure Deformation with Displacement Map Convolution

Perfekt animierte Gesichter in den kommenden Computerspielen – Skin Stretch: Simulating Dynamic Skin Microgeometry SIGGRAPH 2015

„The Way We Met“ auf Instagram zeigt die schönsten Liebesgeschichten

„The Way We Met“ auf Instagram zeigt die schönsten Liebesgeschichten

Liebe Singles, nicht verzweifeln! Es gibt irgendwo da draussen einen passenden Partner für euch. Aber wie und wo finden sich Paare? Der Instagram-Account „The Way We Met“ sammelt die Geschichten glücklich Verliebter und hat eine beruhigende Botschaft für alle, die noch alleine sind.

Brooklyn Sherman aus Los Angeles, die sich selbst als hoffnungslose Romantikerin bezeichnet, postet seit einigen Wochen regelmässig die Liebesgeschichten mit den Bildern und Erinnerungen von Verliebten. Über Beziehungen und Liebe hat die 27jährige schon immer gerne geredet, schreibt Brooklyn jedenfalls auf ihrem Blog. So wie ihr scheint es wohl vielen Menschen zu gehen. Innerhalb von wenigen Wochen fanden sich auf „The Way We Met“ 178.000 Fans. An neuen Einsendungen mangelt es nicht, pro Tag gehen mehrere hundert Geschichten bei ihr ein.

Auf ihre Instagram-Seite schaffen es aber nur Paare, die sich offline kennen gelernt haben, quasi oldschool in der echten Welt. Sie hält nicht viel von Online-Dating und möchte die Menschen motivieren, wieder vor die Tür zu gehen und persönliche Gespräche von Angesicht zu Angesicht zu führen. Das erste Date muss gar nicht spektakulär sein, aber der Moment ist magisch, in dem man erkennt: Öha, da passiert etwas mit uns, da ist mehr. Von genau dieser Sekunde schreiben auch viele Paare in ihren Storys.

Egal, ob man nun aktiv auf der Suche nach einem Partner ist oder nicht, es kann immer und überall passieren. Und besonders aussergewöhnlich muss das erste Zusammentreffen auch nicht sein. Dieses Paar hat sich zum Beispiel ganz einfach bei der Arbeit ineinander verliebt und ist seit 58 Jahren verheiratet.

Sie lernen sich bei einer Autopanne in einer dunklen Seitenstrasse kennen:

„I met my boyfriend on a stormy night in the alley behind a bar. My friends car battery died and we were stuck. There were two guys who we met briefly while inside who were leaving the bar around the same time this was happening. They came to our rescue and brought jumper cables to help us get our car started again. His friend unfortunately didn’t connect his side of the jumper cables properly and it started a fire. However, we were able to put it out before any serious damage occurred. A couple days after this incident, we met up, and our feelings for each other were very obvious. Long story short, in a dark back alley, in the most unexpected of circumstances, is how I met the man of my dreams. Sparks literally flew that night, and haven’t died out since.“ Ein von @thewaywemet gepostetes Foto am

Sie wollte eigentlich Sportschuhe kaufen und verliebte sich dabei in den netten Verkäufer:

Karaoke führte die beiden zusammen:

„The Way We Met“ auf Instagram zeigt die schönsten Liebesgeschichten – Partnerschaft, Beziehung, Paare, Pärchen – Männer und Frauen, Romantik, romantisch, Geschichten, Online-Dating, Online Dating, kennen lernen

Fitness Model Golden Moeras lässt sich Gummibärchen auf den Hintern schiessen

Das sexy Fitness Model Golden Moeras lässt sich Gummibärchen auf den Hintern schiessen. Die Macher von myrulesmedia konnte das Schnuckelchen aus Los Angeles davon überzeugen, ihren Popo für unser Vergnügen die Wissenschaft mit Gummibärchen (hoffentlich die guten Haribo) befeuern zu lassen. Und in Zeitlupe macht das Zuschauen erst so richtig Freude, denn Schöne Frau + Bazooka + Gummibärchen x Zeitlupe = grosser Männerspass … 😉

Siehe auch Ein weiblicher Schokoladen-Wasserfall ins Dekolleté.


Hot Girl Shot in the Butt with Gummy Bears – SLOW MOTION 5,000 frames per second! – Fitness Model Golden Moeras lässt sich Gummibärchen auf den Hintern schiessen – myrulesmedia – Hintern, Popo, Arsch, Po, Zeitlupe, Slomotion, Slow Motion, Slo Mo

Dandy Tony Toutouni stellt sogar Dan Bilzerian in den Schatten

Wenn ihr bisher dachtet, Dan Bilzerian kann gut mit der Frauenwelt, dann kennt ihr den Millionär Tony Toutouni noch nicht. Der erfolgreiche Geschäftsmann aus  Los Angeles offenbart auf Instagram seinen krassen Lebensstil, vollgestopft mit viel Geld, schönen Mädchen, teuren Autos, Yachten, Privatjets, Partys und noch mehr Mädchen.

Der gebürtige Iraner Tony ist übrigens ein guter Freund von Dan und ein wirklich hart arbeitender Geschäftsmann, der einfach viel Freude am Geldausgeben hat. Dazu gehören für ihn allerdings auch Spenden für wohltätige Zwecke, wenn er denn nicht gerade damit beschäftigt ist, einem Mädel mit einer Hubschrauberturbine einen Orgasmus zu verschaffen (Bild 3). Tony Toutouni scheint ein wirklich gutes Leben zu führen …. ;-))

Siehe auch Rich Kids of Instagram – Blog der reichen Kinder.

Dandy Tony Toutouni stellt sogar Dan Bilzerian in den Schatten – coole Männer und schöne Frauen

US-Radio-Sender „97x“ verlost Sex mit drei Porno-Stars

Was gibt es denn diese Woche auf den Radio-Sendern zu gewinnen? Reisen, Konzert-Karten oder Rechnungen, die bezahlt werden. Nett, aber alles dodal langweilig. Das ist gar nichts gegen den Gewinn bei der US-Radio-Station „97x“ in Panama City, Florida, USA.  Man dachte sich dort für das neue Gewinnspiel einen ganz besonderen Hauptgewinn aus.

Beim Valentins-Special in Los Angeles darf der glückliche Gewinner mit den Erotik-Darstellerinnen Jennifer White, Sara Jae und Layla Price Sex haben. Mit drei Top-Frauen und Live vor der Webcam! Den Clip mit dem eigenen Porno-Streifen gibt es obendrauf. Jungs, wer sich das zutraut, noch mal: Sex mit drei Pornostars gleichzeitig, der braucht einfach nur das Formular auf der Webseite des Senders ausfüllen und kurz erklären, warum er Star in einem Porno werden will. Es gibt nur drei Vorraussetzungen: Es muss ein Mann sein, Mindestalter 18 Jahre alt und ein Gesundheitsnachweis wir verlang. Einsendeschluss ist der 6. Februar 2015.

Fünf vorausgewählte Kandidaten werden nach Los Angeles eingeladen. Einer von ihnen wird während einer Live-Sendung vom lokalen Porno-Produzenten „Porno Da““ zum Sieger gekürt.

Update:
Das Gewinnspiel hat wohl zu viel negative Publicity verursacht und ist nicht mehr online. Lediglich die Regeln sind noch einsehbar.


Who Wants To Be A Pornstar Promo – US-Radio-Sender „97x“ verlost Sex mit drei Porno-Stars – WYYX-FM – Who Wants To Be A Pornstar? – Radiosender, Radiostation


Hot Tub Cadillac – Der schnellste Whirlpool der Welt

Phil Weicker und Duncan Forster aus Los Angeles, USA, verwandelten einen alten 69er Cadillac Coupe DeVille in einen fahrende Whirlpool! Die beiden Ingenieure benötigten für den Umbau gut sechs Jahre. Nun hoffen sie auf einen Eintrag ins Guinness Buch der Rekorde für den schnellste Badewanne der Welt beim Bonneville Speedway in Utah. Ich stelle mir gerade vor, mit genau diesem Wagen an einem schönen sonnigen Tag gemütlich durch München zu fahren … 😉


Hot Tub Cadillac: Friends Hope To Set World Record For Fastest Hot Tub Car – Hot Tub Cadillac – Der schnellste Whirlpool der Welt


Mit Fitness-Model Michelle Lewin auf Achse

Ein Tag im leben von Fitness-, Mode- und Glamour-Modell Michelle Lewin. Sie ist in den Strassen von Miami South Beach, Las Vegas und Los Angeles unterwegs. Was für ein Wahnsinns-Body.


Michelle Lewin – Playboy & fitness model in Miami Beach – Amerika, USA,


Schaufensterpuppen mit massig Schamhaaren – American Apparel New York

Untenrum ungestutzt, geht das heutzutage noch? Die Schaufensterpuppen des „American Apparel“-Ladens im trendigen New Yorker Viertel SoHo sorgten für einen, ich vermute mal gut kalkulierten, Schocker. Dicke fette Schamhaar-Wolle quillt aus den halbtransparenten Höschen und erinnert an die FKK-Strände der 70er Jahre. Warum nun diese Werbemassnahme in den krankhaft prüden USA? „American Apparel war immer eine Marke, die natürliche Schönheit feiert“, heisst es in einer Verlautbarung. Naja, das Unternehmen mit Sitz in Los Angeles setzt in seinen Werbekampagnen eher auf Porn-Chic-Stil und somit passt die Anti-Schick-Aktion gut zu American Apparel. In der Porno-Branche kommt die Behaarung auch wieder verstärkt zurück. Wie ich einigen Filmen entnehmen konnte gehört habe … 😉

Quelle und Bilder: spiegel.de