Die Chauvi-Seite für echte Männer

MUTTI UNPLUGGED – NI3MANT

MUTTI UNPLUGGED – NI3MANT

MUTTI UNPLUGGED – NI3MANT. Heute, kurz vor der Bundestagswahl 2017 Politik auf der Chauvi-Seite. Anne Will wollte in ihrer Sendung wissen: „Merkel oder Merkel – Hat Deutschland nur diese eine Wahl?“. Die Frage ist berechtigt, denn steht für die Bundestagswahl wirklich nur Merkel zur Verfügung?

Scheinbar genügt unserer Bundeskanzlerin ein fast inhaltsloser Wahlkampf. Es geht nicht um Inhalte und Programme, eigentlich nur um ihre Person. NI3MANT, hat sich mit dem Musikvideo MUTTI UNPLUGGED satirisch damit auseinandergesetzt.

Das Verhältnis der deutschen Bevölkerung zu Angela Merkel wird in dem Video im Sado Maso Stil transportiert. Die deutsche Bevölkerung ist der devote Part, der nackte Mann, der sich sehr gern von „Mutti“ quälen lässt. Die Bundeskanzlerin ist die kühle Domina mit Peitsche in Lack und Leder. Ok, diese Darstellung ist extrem überspitzt und übertrieben dargestellt. Mir gefällt aber der Zugang zur Politik über SM, liegt beides nicht so weit auseinander. Das Musikvideo zeigt einen klaren Stil, die Darsteller, der Schnitt und die Umsetzung zeugen von Können. Der Liedtext ist offen und provozierend, aber das darf und muss Satire. Besonders fein gelungen finde ich das Zusammenwirken von Songtext und Videoszenen in dem Clip. Ganz besonders in der Szene mit dem Text

Den Griechen bringst du das Sparen bei
Milliarden für deutsche Waffen – einerlei
Bilal ertrinkt im Mittelmeer
Dein Pakt mit dem Sultan – das freut die Frauke sehr!

Klar, die Griechen müssen sparen und Deutschland verkauft viel zu viele Waffen in Krisengebiete, aber besonders interessant ist die Szene mit dem Ertrinken umgesetzt. Der Sklave ertrinkt quasi zwischen den Beinen der Domina! Oder der Pakt mit dem Sultan, wo ihm die Fesseln angelegt werden. Gewagt, gewagt, aber mir gefällt das. Schaut auch die Anspielungen im Musikclip einmal genau an, ich habe mir das Video gleich mehrmals reingezogen.

Scheinbar gibt es für einige in unserem Land nach 10 Jahren Merkel-Regierung den Wunsch nach Veränderung. Schulz hat vermutlich keine Chance, auch wenn er sich redlich abmüht. Aber was dann, wenn man Merkel nicht mehr wählen möchte? Die rechtspopulistische, demokratiefeindliche, durch und durch auf Lügen aufbauende und den Nazis nahestehende AFD? Nur auf Mutti rumhacken, ohne auf die Frage „Warum soll sie weg?“ eine vernünftige Antwort geben zu können, das reicht halt nicht. Spiegelt sich bei vielen Wählern nicht eher eine allgemeine Politikverdrossenheit wider, die sich an der Bundeskanzlerin personifiziert?
Eins will ich euch noch mitgeben: Bitte geht wählen am 24.09.2017.

Und da ihr mich sowieso danach fragen werdet: Die einfühlsamen female vocals hat Judith Erb eingesungen. Mehr dazu auf kickthelick.com.


MUTTI UNPLUGGED – NI3MANT – Musikvideo, Clip, Sound, Musik, Gesang, Sängerin, Video, Politik, Satire, witzig, Humor, lachen, Spass